Inhalte aufrufen


Toggle shoutbox Shoutbox Shoutbox in einem Popup öffnen

Herzlich Willkommen im Forum von Hero Zero! Vergesst nicht, vor der Nutzung der Shoutbox und des Forums die offiziellen Forenregeln zu lesen. Bevor ihr eine Frage stellt, werft zudem einen Blick in die FAQ- vielleicht wurde eure Frage dort schon beantwortet. Danke für euer Verständnis und viel Spaß beim Chatten! ;)

@  AnonymePerson : (12.07 - 18:38)

Durch den blöden Lagg 21 Uhr wurde mir halt das Spiel komplett kaputt gemacht da eher der Techniker das machen muss

@  AnonymePerson : (12.07 - 18:32)

Sayu wohlt mir weiter helfen aber ich hab alles versucht aber nicht mal Support kriegt das nicht mal einen Freitag hin

@  AnonymePerson : (12.07 - 18:30)

Schurke/Convension Mission lässt sich nicht beenden da kommt dann die Auswertung der Schurke/Convension Belohnung und es geht nicht mehr weiter

@  Robiin : (12.07 - 14:24)

schon versucht von einem anderen Gerät die Mission zu beenden ?

@  Sayu : (12.07 - 12:54)

Aber wie es aussieht mit dem Firmen Namen wechsel hat sich mit dem Support auch nix verändert und die Spielerin wird die Missionen klicken nicht machen können wenn die bei Schurken/Convension Belohnung festhängt

@  Wanheda : (12.07 - 12:30)

What???

@  Sayu : (12.07 - 11:40)

Ich finde ja es nicht so toll wenn jemand von Freitag bis Montag nicht mal mehr Missionen klicken darf wenn wenn angeblich eine Schurken/Convension Mission läuft aber schon seit 16 Stunden zu Ende ist

@  darleen66@we... : (11.07 - 14:23)

Und nach Missionen kommt Sondereinsätze das steht durch den Speedserver schon fest ;)

@  Kawasakianette : (11.07 - 13:49)

Sorry, hast Recht :thumbsup:

@  Schlumpfine : (11.07 - 13:39)

Ich würde einmal weiterlesen was damit gemeint wird

@  Kawasakianette : (11.07 - 13:38)

Für mich steht da Schurke !

@  Kawasakianette : (11.07 - 13:38)

https://prnt.sc/N1hWteTu4zOL

@  Kawasakianette : (11.07 - 13:36)

Ist kein Vorwurf gegen die Moderatoren.

@  Schlumpfine : (11.07 - 13:27)

Wer lesen kann ist klar im Vorteil steht Missionen aber na ja :D

@  s27Project : (11.07 - 13:13)

Können die Moderatoren ja nichts dafür, sie geben nur die Infos weiter

@  Kawasakianette : (11.07 - 12:20)

Ist die neue Con ab 18.07 euer Ernst ? Nochmal Schurke ?

@  Katze : (11.07 - 06:45)

@Black Angel, wir verteilen die Arbeit nach Absprache. Dome hat sich dankenswerterweise bereit erklärt, die Wochenübersicht mit zu übernehmen, weil er das einfach schöner macht als ich^^, aber das eine oder andere bleibt für mich auch übrig ;-)

@  Black Angel : (11.07 - 02:52)

Es gab schon immer Moderatoren aber die eigentliche Arbeit hat immer die Com gemacht. Moderatoren haben Beleidigungen gelöscht, das wars dann aber auch. Naja, scheint sich einiges im laufe der Zeit geändert zu haben...alles gut :)

@  Black Angel : (11.07 - 02:50)

... nichts negatives, finde es nur nicht gut das ihr die Arbeit macht und andere kassieren dafür das Geld

@  xMPxDome : (11.07 - 02:42)

@BlackAngel Was meinst du damit genau?


Whats App....Top oder Flop?


Dieses Thema wurde archiviert. Dies bedeuted es können keine Antworten mehr geschrieben werden.
6 Antworten zu diesem Thema

#1 Guest_Devils Angel_*

Guest_Devils Angel_*
  • Gast

Geschrieben: 04 März 2016 - 22:33

Wie Berichten zur Folge,gibt es mit der Weile mehrere Seriöse Links dazu.... Whats App werden Kunden "Abschiessen",indem ältere Handys mit älteren Betriebssystemen nicht mehr unterstützt werden was Supports,Updates usw angeht.

 

Ich persönlich hatte zwar noch nie Whatsapp auf dem Phone,wollte bzw will es mir gleich aber runterladen.Ich weiss nicht ob mein 3. Smartphone Lg K10 es nach der Umsetzung unterstützt,aber es ist auch relativ wie ich finde,weil es ums gesamtpaket WhatsApp geht und wer weiss....

womöglich unterstützt mein neues Handy das nicht durch die Neuerung später ?

 

WhatsApp verzichtet Quasi auf Hunderttausende von Kunden dafür?Ich empfinde es als Schlag ins Gesicht,obwohl ich eine neue Whatsapp Userin gewesen wäre.Wie sind eure Meinungen?Ist es so vollkommen I.O.?Oder meint ihr auch das die App weiterhin auf allen Mobilgeräten vertreten sein sollten?

 

Quelle(n)

 

http://www.sat1.de/r...hliessen-050000

 

http://www.welt.de/w...chten-muss.html

 

 

http://www.ibusiness...6grollmann.html

 

 

Wenn man den Berichten Glauben schenken mag ist es ein Schlag für alle Whats App User ins Gesicht...

 

 

 

Ich weiss das es nicht zum Spiel gehört,aber wozu sonst ist der dies+das Bereich da?Ich werde denk ich auch nicht grossartig diskustieren darüber,aber habe diese Berichte unter anderen gelesen und bin ein wenig verunsichert,weil ich wie gesagt noch nie Whats App auf Handy installiert habe,und würde mich freuen freundlich,sachlich und Objektiv eure Meinung dazu zu lesen,weil ich,da ich wie gesagt noch nie Whats App auf dem Handy hatte mir kein Urteil darüber bilden kann....



#2 Guest_Purtzelchen_*

Guest_Purtzelchen_*
  • Gast

Geschrieben: 04 März 2016 - 23:02

Versuche schon lange von WhatsApp wegzukommen.. auch wenn es mehr Leute benutzen als bei anderen Messengern würde ich trotzdem zu alternativen zurückgreifen. Telegram (kostenlos) und/oder Threema (1,60€laut meiner Kenntnis .. oder 1,90€).

Dein Smartphone sollte aufjedenfall WhatsApp auch in neueren Versionen unterstützen.

#3 puppy

puppy

    Heldenhafter Forenschreck

  • Mitglied
  • 81 Beiträge

Geschrieben: 04 März 2016 - 23:08

Allgemeine Meinung zu WhatsApp:

 

WhatsApp ist eine relativ gute Methode um mit einander zu kommunizieren/wichtige Infos zu besprechen oder auch Bilder mit Freunden und Familie zu teilen für nen recht niedrigen Preis (erste Jahr gratis, danach €0,89/Jahr).

 

Allerdings, was mir nicht gefällt, ist, dass es für alles und ich meine wirklich ALLES genutzt wird. (Hobbys, Freunde, Schulklasse, Familie und sogar bei manchen für beruflichen Zwecken). Ich wurde quasi "gezwungen" ein Smartphone zu holen und WhatsApp zu holen, sonst hätte ich keine wichtigen Infos mehr bekommen, weil jeder nur dort ist, da auf einmal die anderen Messenger viel weniger verwendet wurden.

 

Meinung zur Umsetzung (Ende 2016)

 

Nein ich finde es nicht in Ordnung, aber daran kann man ja nichts ändern. Smartphone-Firmen wollen mehr Kunden, WhatsApp wird oft benutzt und die Firmen wollen Gewinn machen, indem sie alte Kunden zwingen die neuesten Modelle/Phones zu kaufen. Fair finde ich es nicht, aber so ist es halt.

 

Das ist meine Meinung dazu.

 

Lg,

puppy

 

PS: Wie Purtzel schon sagte, wärst du nicht betroffen. Dein Smartphone hat Android 5.1 oder aktueller und nur Android 2.2 unter älter wird ausgeschloßen.


yolooooooo6vumtiwsj7.png


#4 Guest_Purtzelchen_*

Guest_Purtzelchen_*
  • Gast

Geschrieben: 04 März 2016 - 23:10

Ich berichtige mal puppy: WhatsApp ist jetzt "Lebenslang" kostenlos. ^^

#5 puppy

puppy

    Heldenhafter Forenschreck

  • Mitglied
  • 81 Beiträge

Geschrieben: 04 März 2016 - 23:37

Ich berichtige mal puppy: WhatsApp ist jetzt "Lebenslang" kostenlos. ^^

Das ist zumindest etwas positives, aber es wird glaube ich nicht ausgleichen, dass dann Millionen Kunden ausgeschloßen werden. Nicht nur bei WhatsApp, aber bei anderen Sachen gibt es immer neue Versionen der Produkten, mit vlt. nur ein paar Features mehr, wo die Firma dann möchte, dass die Kunden die neue Version holen.  


yolooooooo6vumtiwsj7.png


#6 Guest_SarahWolke_*

Guest_SarahWolke_*
  • Gast

Geschrieben: 05 März 2016 - 12:22

...und warum ist es nun Lebenslang kostenlos?^^

Weil manche irgendwie nicht die möglichkeit hatten über Handy diese 0,89€ jedes Jahr zubezahlen,da es wohl nicht ging (damit meine ich nicht das Vermögen  :P) und wer weiß,wann die nun Werbung in das ganze System einfügen um an Geld zukommen...denn momentan verdienen sie doch an nichts?! wenn keiner Zahlen muss?! ....ganz umsonst werden die das nicht machen...

 

Aber nun zum Thema....ich finde WhatsApp großartig...die Neuerung mit den Anrufen hätte zwar nicht sein müssen,da diese sehr schlecht laufen...(doppeltes Hören,Verbindungsprobleme trotz gutem Empfang usw.)

ich war auch immer bereit diese 0,89€ auszugeben,da man ja viiiiel mehr zahlen müsste wenn man das ganze Zeug so per SMS schreiben müsste...(auch wenn dann viel gar nicht versendet werden würde,wegen der kosten und bei WhatsApp teilweise sehr unnötige Nachrichten geschrieben werden)...

 

Blöd finde ich,das nun wohl einige Nutzer ausgeschlossen werden sollen! Aber mal sehen was kommt.

 

Hab hier noch was interessantes gefunden :

http://www.teltarif....news/63046.html

 

LG Sarah



#7 JakobW

JakobW
  • Mitglied
  • 0 Beiträge

Geschrieben: 10 November 2017 - 00:28

Allgemeine Meinung zu WhatsApp:

 

WhatsApp ist eine relativ gute Methode um mit einander zu kommunizieren/wichtige Infos zu besprechen oder auch Bilder mit Freunden und Familie zu teilen für nen recht niedrigen Preis (erste Jahr gratis, danach €0,89/Jahr).

 

Allerdings, was mir nicht gefällt, ist, dass es für alles und ich meine wirklich ALLES genutzt wird. (Hobbys, Freunde, Schulklasse, Familie und sogar bei manchen für beruflichen Zwecken). Ich wurde quasi "gezwungen" ein Smartphone zu holen und WhatsApp zu holen, sonst hätte ich keine wichtigen Infos mehr bekommen, weil jeder nur dort ist, da auf einmal die anderen Messenger viel weniger verwendet wurden.

 

Meinung zur Umsetzung (Ende 2016)

 

Nein ich finde es nicht in Ordnung, aber daran kann man ja nichts ändern. Smartphone-Firmen wollen mehr Kunden, WhatsApp wird oft benutzt und die Firmen wollen Gewinn machen, indem sie alte Kunden zwingen die neuesten Modelle/Phones zu kaufen. Fair finde ich es nicht, aber so ist es halt.

 

Das ist meine Meinung dazu.

 

Lg,

puppy

 

PS: Wie Purtzel schon sagte, wärst du nicht betroffen. Dein Smartphone hat Android 5.1 oder aktueller und nur Android 2.2 unter älter wird ausgeschloßen.

 

 

Ja da kommt bald eh wieder n neuer Messenger, aktuell nutzen ja alle Telegram.