Inhalte aufrufen


Toggle shoutbox Shoutbox Shoutbox in einem Popup öffnen

Herzlich Willkommen im Forum von Hero Zero! Vergesst nicht, vor der Nutzung der Shoutbox und des Forums die offiziellen Forenregeln zu lesen. Bevor ihr eine Frage stellt, werft zudem einen Blick in die FAQ- vielleicht wurde eure Frage dort schon beantwortet. Danke für euer Verständnis und viel Spaß beim Chatten! ;)

@  MLGBRO : (20.07 - 22:11)

herozero vouchers

@  Adrimator : (20.07 - 12:12)

Hallo

@  Mannaroth : (19.07 - 10:45)

Und wird da zuerst der Schaden reduziert und davon ein Teil zurückgeworfen oder wird das umgekehrt verrechnet?

@  Mannaroth : (19.07 - 10:44)

Können Begleiterfähigkeiten eigentlich simulatan getriggert werden? Also wenn ich bspw. einen kritischen Treffer kassier - kann ich da gleichzeitig durch "Rache" Schaden zurückwerfen und durch "nicht so schlimm" den erhaltenen Schaden reduzieren?

@  Toeskiss : (19.07 - 05:17)

Was stimmt denn da wieder nicht? Heldenversteckkampf "Du bist Deinem Gegner weit überlegen." ... Sorry, Du hast leider verloren. -- lol häh echt jetzt?

@  Devils Angel : (19.07 - 00:23)

Ich bin mal etwas raus.Schöne Nacht@all bb

@  Devils Angel : (19.07 - 00:20)

@RottenGEMS Es wurde meine Meinung bekanttgegeben,Wenn du eine meinung nicht verstanden hast gibt es die möglichkeit zu goglen.zumal die meinung unmissverstänflich erklärt war

@  RottenGEMS : (18.07 - 20:40)

was ist mit den nächsten beiden Cons ? Devil ?

@  Adrimator : (18.07 - 20:37)

Bin wieder weg schönen Abend noch

@  Adrimator : (18.07 - 20:33)

:)

@  Devils Angel : (18.07 - 20:29)

@Adrimator Jup das wäre wohh auch zuviel für mich und hoffe dass es das war

@  Adrimator : (18.07 - 20:23)

Dann bin ich weg

@  Adrimator : (18.07 - 20:23)

:lol:

@  Devils Angel : (18.07 - 20:10)

Bei den nächsten beiden cons als begrüssdund schurken con?Herzlich willkommen bei Playata.....

@  Mannaroth : (18.07 - 15:39)

Können eigentlich Begleiterfähigkeiten simultan ausgelöst werden?

@  Flο : (18.07 - 15:32)

huhu

@  Hope3 : (18.07 - 11:40)

@ Devils Angel : (18.07 - 12:29)
Ich will s19...Aber vor allem bin ich tgespannt auf S22 (Ironie) :D :thumbsup:

@  RottenGEMS : (18.07 - 11:31)

von mir aus kann ein INT Server gemacht werden, darauf warten auch schon sehr viele

@  RottenGEMS : (18.07 - 11:30)

es gibt bereits 18 deutsche Server, das muss reichen und ausserdem sind das mehr als genug

@  Devils Angel : (18.07 - 11:29)

Ich will s19...Aber vor allem bin ich tgespannt auf S22 (Ironie)


Profilbild

Held spezifischer gestalten [wird nicht umgesetzt]

Held Spezialisierung

  • Um einen Beitrag zu verfassen, musst du angemeldet sein
8 Antworten zu diesem Thema

#1 Raynee

Raynee
  • Mitglied
  • 58 Beiträge
  • Team:Akatsuki
  • Welt:S17
  • Charakter:Raynee

Geschrieben: 13 Dezember 2018 - 04:31

Hallo zusammen.
Ich finde, dass man mit dem Held an sich nur wenig zutun hat bzw. ihn nur wenig spürt. Ich hoffe das ich mein Gefühl irgendwie richtig beschrieben habe und ihr es verstehen könnt. Man levelt ihn die ganze zeit, aber die Person selber bleibt so gut wie unverändert. Mein Vorschlag sieht wie folgt aus.
Ab einem bestimmten Level ( z.b. 20, 50) soll man die Möglichkeit kriegen sich für einen Hobby interessieren zu können. Die Hobbys soll dem Helden die Möglichkeit geben sich auf eine der 4 Fähigkeiten spezialisieren zu können.

Zum Beispiel:
- Dieb: Die Diebeskunst verleiht dem Helden 10% mehr Intuition. Ein Dieb hat eine Chance mit mehr Münzen oder Erfahrung nach Missionen zurück zu kommen.

- Bodybuilder: Das Bodybuilding verleiht dem Helden 10% mehr Kondition. Ein Bodybuilder darf den Shop und die Waschmaschine 2x pro Tag umsonst betätigen. Er darf pro Tag 5x mehr trainieren.

- Wettesser: Dass Wettessen verleiht dem Helden 10% mehr Kraft. Ein Wettesser kriegt jeden Tag 1-2 (oder auch mehr, können die Spielbetreiner selber entscheiden) Donuts geschenkt.

- Detektiv: Die Detektiven haben 10% mehr Grips. Sie haben die Fähigkeit viel öfter seltene und epische Ausrüstungen zu finden. Sei es nach Missionen, im Shop oder wo es immer auch sein mag. Ein Detektiv kein seine Wurfwaffen mit Münzen kaufen.

Falls die Idee mit der Verteidigund zu stande kommen soll habe ich mir dafür bereits auch was ausgedacht.

- Maurer : Ein Maurer hat eine um 10% erhöhte Verteidigung. Im Heldenversteck sind seine Produktionskosten um 10% niedriger und schneller.

Die 10% soll sich jeweils auf die gesamte Fähigkeit beziehen, also mit Ausrüstung. Sonst wäre das so gut wie garnichts. Auf einem Wert von 10.000 wären das 1.000, also sehr realistisch.

Mfg

#2 TheClubRocker

TheClubRocker
  • Mitglied
  • 6 Beiträge

Geschrieben: 13 Dezember 2018 - 07:31

Den Wettesser wird niemand nehmen, da der Kondi- Missions Trick dann darunter leiden wird, aber an sich ist das ein guter Vorschlag! Ich bin genau so der Meinung, dass man mit dem Helden leider wenig zu tun hat, er verändert sich nicht. Obwohl es heißt From Zero to Hero. Es gab bestimmt schon ein paar mal den Vorschlag: Wenn man so und soviele Trainingseinheiten gemacht hat, dann wird der Hero breit oder so in die Richtung. Wie gesagt es sollte etwas her, wo man sich nochmal spezialisieren kann und das ist ein guter Anfang !



#3 Rimischonie

Rimischonie
  • Mitglied
  • 977 Beiträge
  • Team:Vicious and Delicious
  • Welt:S2
  • Charakter:Rimischonie

Geschrieben: 13 Dezember 2018 - 07:54

[...]
Sry aber irgentwann sollte es auch mal jemand begreifen das Belohnungen nicht immer Skillpunkte sein müssen.


Bearbeitet von Narena, 14 Dezember 2018 - 09:12,
ot

Trollst du, troll ich zurück. Trollst du nicht, troll ich trotzdem.
Never underestimate a troll


#4 Raynee

Raynee
  • Mitglied
  • 58 Beiträge
  • Team:Akatsuki
  • Welt:S17
  • Charakter:Raynee

Geschrieben: 13 Dezember 2018 - 09:25

[...]

 

Edit: Ich hab mir mal für dich Gedanken gemacht. Wenn du keine Skillpunkte willst, kann man einfach die Prozente anheben. 
Dieb: Hat eine um 5% erhöhte Chance auszuweichen.
Dann die anderen eben.. 5% erhöhte Chance krittisch zu treffen. 5% Mehr Damage. 5% auf die Reduzierung von Schaden. 5% mehr Leben


Bearbeitet von Narena, 14 Dezember 2018 - 09:13,
ot


#5 Devils Angel

Devils Angel
  • Mitglied
  • 488 Beiträge
  • Team:Zentrale der Macht
  • Welt:S18
  • Charakter:LonelyLady

Geschrieben: 13 Dezember 2018 - 09:42

Ich find es was Skills angeht Top so wie es ist.

 

Ein Problem bei dir ist (is auch nich bös gemeint) das du kein Langzeitspieler bist auf einen Server und dann selber merken würdest wie schön es sein kann seinen Helden aufzubauen.Denn du hast in nen anderen Thread bereits geschrieben das du nur bis ca Level 200 spielst bzw dann keine Lust mehr hast so das du z.b. die Sichtweise des einen oder anderen  Highlevel-Spielers teilweise nicht verstehen bzw nicht nachvollziehen kannst.

 

Also wenn man Skills von z.b. 30.000 oder 40.000 auf z.b. Grips hat wären das 3000 oder 4000 mehr Skils bei 10%,und das ist wie bereits bei nen anderen Thread geschrieben mit solch ner Menge ein bissel viel.

 

///dagegen


gi2ln6xv.png


#6 Rimischonie

Rimischonie
  • Mitglied
  • 977 Beiträge
  • Team:Vicious and Delicious
  • Welt:S2
  • Charakter:Rimischonie

Geschrieben: 13 Dezember 2018 - 13:08

Da sieht man es das du es nicht verstanden hast.
Um Spielspaß zu haben braucht man keine Belohnung von Fähigkeitspunkte.

Nur damit man bis Level 200 auf einem Server sein Spaß hatte.
Es wird mittlerweile genug mit freien Fähigkeitspunkte geworfen, das es zurzeit nur noch nerviger wäre weitere abzustauben.

Vorallem weil dann wieder die Diskussion entfachen würde das die Stärkeren noch Stärker werden.

Aber egal ich bin raus aus der Diskussion.

Trollst du, troll ich zurück. Trollst du nicht, troll ich trotzdem.
Never underestimate a troll


#7 Raynee

Raynee
  • Mitglied
  • 58 Beiträge
  • Team:Akatsuki
  • Welt:S17
  • Charakter:Raynee

Geschrieben: 13 Dezember 2018 - 14:13

[...]konstruktive Antwort von dir, danke dafür. Mein Ziel ist es nicht, Trainingseinheit oder Skillpunkte geschenkt zu kriegen. Es geht einfach darum um die Mechanik und die Neuheit. Man wird etwas neues haben woran man arbeiten kann. Das ganze Spiel dreht sich nun mal über die Fähigkeiten, alles was du machst hat mit Fähigkeiten zu tun. Wenn man Permanent einen 5% Bonus hat auszuweichen oder kritisch zu treffen, wäre es eine komplett neue "Neuheit", denn sowas gibt es ja noch nicht. Zudem dreht sich die ganze Idee nicht um die Fähigkeiten, ignoriert bitte nicht alles. Es geht darum, dass der Held spezifischer gestalten wird und man sich für einen Weg entscheiden kann, was eben eine Spezialisierung einer Fähigkeit darstellt und jeweils eine Spezialisierte Belohnung.


Bearbeitet von Narena, 14 Dezember 2018 - 09:14,
ot


#8 Narena

Narena

    ChaosQueen

  • Moderator
  • 1.773 Beiträge
  • LocationzuHause ;)
  • Team:FlauschFarmInferno
  • Welt:S7

Geschrieben: 14 Dezember 2018 - 09:19

OT entfernt, leider auch ein bisschen was sinnvolles... Ich kann eben nicht jeden post bis ins Detail zerpflücken, um die wenigen zum Thema beitragenden Dinge stehen zu lassen, zumal diese zum Teil etwas unfreundlich ausgedrückt werden. Bitte um Verständnis. Danke.


forensignatur6wvc5i2.jpg


#9 Raynee

Raynee
  • Mitglied
  • 58 Beiträge
  • Team:Akatsuki
  • Welt:S17
  • Charakter:Raynee

Geschrieben: 14 Dezember 2018 - 16:45

Sorry TjeClubRocker, dich hab ich im ganzen Chaos vollkommen übersehen. Mhm, vielleicht würden den Wettesser Spieler wegen den donuts nehmen :>. Und es gibt auch Spieler die nicht so Profimäßig spielen wollen und den idialen helden mit wenig Kraft spielen. Ab und zu sieht man schon Spieler die sehr viel auf Kraft setzen. Mit viel Kraft und Kondition und wenig grips und intuiotion hat man sogar höhere Chancen im Dungeon aufzusteigen, da der Kampf schnell vorbei sein soll und man sich erhofft, dass keine kritts und Ausweichungen vorkommen.





Themen mit den gleichen Schlagwörtern: Held, Spezialisierung

0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer