Inhalte aufrufen


Toggle shoutbox Shoutbox Shoutbox in einem Popup öffnen

Herzlich Willkommen im Forum von Hero Zero! Vergesst nicht, vor der Nutzung der Shoutbox und des Forums die offiziellen Forenregeln zu lesen. Bevor ihr eine Frage stellt, werft zudem einen Blick in die FAQ- vielleicht wurde eure Frage dort schon beantwortet. Danke für euer Verständnis und viel Spaß beim Chatten! ;)

@  SuperAri : (24.08 - 17:27)

das musst du hero zero fragen.

@  Jaxxerlo : (24.08 - 17:20)

Glaub ich dir, aber warum gibt man dann eine Gmail Adresse als Kontakt an? :D

@  SuperAri : (24.08 - 16:56)

es ist kein fan account sonder offiziell. kann man bei facebook und twitter nachlesen..

@  Devils Angel : (24.08 - 12:52)

Ich bin mal etwas weg beim Forum.Schönen Tag@all bb

@  Devils Angel : (24.08 - 12:49)

@Pseudodream Ich finde es gut das es die Stunts gibt.Bei vielen Team sind nicht alle Megaaktiv so das die Stunts da eine grosse Hilfe sind

@  Pseudodream : (24.08 - 12:05)

ja Doubles sind bei uns schon sehr sehr lange nicht mehr im Einsatz.Können abgeschafft werden

@  Robiin : (24.08 - 11:55)

Melonen gehen ja nur weg wenn sie auch wirklich geworfen wurden

@  Robiin : (24.08 - 11:54)

finde da die Doubles schon eher als Verschwendung .. die werden auch verbraucht, wenn sie gar nicht benötigt wurden

@  Pseudodream : (24.08 - 11:53)

OK OK warten wir das mal ab und beobachten das Ganze mal weiter :-)

@  Robiin : (24.08 - 11:50)

ja hast recht, sieht stark nach Verschwendung aus .. aber man kann es ja nicht vorher wissen wie ein Kampf verläuft. Stell dir vor ihr stellt nur 4 Melonen ein wenn es ginge und verliert dann. Glaube der Ärger wär noch ne Nummer größer im Team und dann triffts den der den Kampf gestartet hat. Also lieber 5 verballern und denken es ist Verschwendung ^^

@  Pseudodream : (24.08 - 11:43)

jaaaa, bedingt richtig. Wenn jedoch der letzte Kämpfer nur noch eine Melone verscheißt, um 10 Punkte des Gegners zu besiegen, ist das auch Verschwendung

@  Robiin : (24.08 - 11:15)

würde ich jetzt mal behaupten .. kann mich auch irren

@  Robiin : (24.08 - 11:13)

wenn dein Team so stark ist, dass die letzten 4 Mitglieder nicht mehr dran kommen im Teamkampf als Beispiel, verbraucht ihr auch nur eine Melone ..werden alle 5 verschossen kämpft das ganze Team und dann kann man auch sagen, dass nur eine Melone nicht zum Sieg gereicht hätte

@  Pseudodream : (24.08 - 10:46)

WARUM muss man (DAS TEAM) bei Kämpfen mit Einsatz von Melonen immer 5 Stück verschießen, obwohl ggf. auch nur 1 reichen würde um den Gegner zu besiegen. Das ist Verschwendung von Ressourcen. Es wäre schön, wenn dort auch eine Möglichkeit bestehen würde, die Melonen gezielt einzusetzen. Also 1 - 5 Melonen pro Kampf. Was denkt Ihr darüber. Freue mich über Rückmeldungen. Pseudodream (bestmafia4ever)

@  andybillytalent : (24.08 - 10:42)

Huhu ;)

@  bernd32553 : (24.08 - 09:02)

verbessert mal die schrifft in der htm5 version die von flash sieht besser aus :)

@  SuperAri : (24.08 - 02:26)

wäre echt cool wenn ihr alle mein neusten post ihr eure team verbreiten könnt, support ist kein mord.

@  SuperAri : (24.08 - 01:22)

jap hoffe es sehr, bb

@  Devils Angel : (24.08 - 01:07)

Ich bin mal etwas raus hier.Bb@all

@  Devils Angel : (24.08 - 01:06)

@SuperAri Jup das wurde ja schon lange gewünscht das HTs erweitert werden,aber das wurde ja seitens Playata immer abgeblockt.Find ich nicht gut das es abgeblockt wurde weil die HTs ein Grund waren das ich mit HZ angefangen habe,aber vlt lenkt Playata ja ein und erweitert doch die Heldentaten


Profilbild

Vorschläge für 3 neue Räume

neue Räume Begleiter DNA

  • Um einen Beitrag zu verfassen, musst du angemeldet sein
13 Antworten zu diesem Thema

#1 sunnyAngel

sunnyAngel
  • Mitglied
  • 235 Beiträge
  • LocationBayern
  • Team:Vicious and Delicious
  • Welt:S2

Geschrieben: 14 Februar 2019 - 22:01

Hallo zusammen,

 

da wir immer wieder doch recht ähnlich gezielte neue versteckräume bekommen haben wir im in teamwork ein paar neue ideen gefunden und wollen die hier vorstellen.

 

grundgedanke waren hierbei den vielen angelevelten begleitern, die bei uns allen nun ein recht sinnloses dasein fristen einen neuen sinn zu geben. Aber auch die uralten begleiter, die stufe 30 haben – sind an sich nur noch für die sammel-ht zu gebrauchen, was doch sehr schade ist.

 

Raum 1: DNA-Extraktor

 

in diesen raum kann man begleitern DNA entnehmen. Dazu kann man eine der 3 fähigkeiten wählen, die der begleiter besitzt. Da dies ein kompliziertes verfahren ist besteht die möglichkeit die fähigkeit zu verfehlen und eine der anderen fähigkeiten zu erwischen. Je nachdem welche fähigkeit entnommen wird, ist die DNA dann normal (Stufe 10), selten (20) oder episch (30)

Die menge DNA richtet sich nach dem level des begleiters.

 

Raum 2: Pet-Zucht

 

sobald genug DNA für alle 3 stufen gesammelt wurde, kann in diesem raum ein neuer begleiter gezüchtet werden. Welcher begleiter dabei entsteht (katze, hund etc) könnte entweder tagesweise wechseln oder über einen zufallsgenerator vorher generiert werden. Den kann man einmal pro tag frei starten – weitere male sind dann mit donuts möglich.

Besonderheit des raumes: es hat eine mutationsrate. Je höher die rate ist, umso größer die wahrscheinlichkeit, dass man die verbesserte fähigkeit entwickelt (statt adlerauge z.b. schützende stacheln o.ä.) diese rate könnte ich mir auch gut als teambooster wie bei der werkstatt vorstellen.

 

Raum 3: Geneticgenerator

 

raum 1 und 2 sind boostbar mit diesem generator. Hier werden laboranten ausgebildet und das equipment verbessert. Dadurch erhöht sich im raum 1 die chance die gewählte fähigkeit zu erwischen und die menge an DNA. Im raum 2 erhöht es die chance die verbesserte fähigkeit zu erhalten und es verkürzt die zeit.

 

Mir ist bewußt, dass es immer schwer ist eine neue „währung“ ins spiel zu bringen aber ich denke, dass alles verfügbare bereits ausgereizt ist. Auch die ausgespielten belohnungen exp, ene, trains, freie punkte, gegenstände sind erschöpft und deshalb dieser vorschlag. Ich bin gespannt, was die com davon hält – und natürlich die entwickler (ich frage direkt, ob der Umfang der Idee nicht zu groß ist)

 

Lg

sunny

(mit special thx to sw und drama für die Ideenentwicklung)


Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen

#2 LordLöhrich

LordLöhrich

    Weltmeisterlicher Fußballheld

  • Mitglied
  • 699 Beiträge
  • LocationExil
  • Team:Helden der Dämmerung
  • Welt:S6
  • Charakter:LordLöhrich

Geschrieben: 14 Februar 2019 - 22:52

An sich ist die Idee etwas mit Begleitern zu machen nicht schlecht. Ich finde es aber hart an der Grenze zum guten Geschmack. Hier mal ein wenig mit Genmaterial rumpfuschen... dort mal mischen hier und dort was verbinden und es entsteht neues Leben. Ich glaube das Thema ist im realen Leben viel zu kontrovers um in einem Spiel wie diesem verarbeitet zu werden. 


<<Warum hat HZ keinen Tech-Nick?>>


#3 Dramabeat

Dramabeat

    Charmantes Schandmaul

  • Mitglied
  • 1.136 Beiträge
  • Team:Vicious and Delicious
  • Welt:S2

Geschrieben: 15 Februar 2019 - 00:00

An sich ist die Idee etwas mit Begleitern zu machen nicht schlecht. Ich finde es aber hart an der Grenze zum guten Geschmack. Hier mal ein wenig mit Genmaterial rumpfuschen... dort mal mischen hier und dort was verbinden und es entsteht neues Leben. Ich glaube das Thema ist im realen Leben viel zu kontrovers um in einem Spiel wie diesem verarbeitet zu werden. 

Ich habe kurz gegrübelt. Du bist ja immer ein kluges, progressives Mitglied des Forum gewesen. Hilf mir dennoch kurz. Vergleichst du das "Ableben" von virtuellen Subjekten, von gemalten  Hunden & Katzen namens Brutus & Emil gerade mit ethischen Fragen wie Klonung und Abtreibung?
WOW. :D
 


Don't hate what you don't understand!

#4 Guest_SweetAngel_*

Guest_SweetAngel_*
  • Gast

Geschrieben: 15 Februar 2019 - 05:12

Würde dies nicht diese begleiterfähigkeit erlernen unnötig machen?

 

Man kann ja bereits andere fähigkeiten erlernen.Wenn dies jedoch zum beispiel bei einer fähigkeit stufe 10 durch diesen raum eventuell eine fähigkeit geben könnte welche normalerweise erst bei stufe 20 wäre,dann wäre ich dagegen :).



#5 Devils Angel

Devils Angel
  • Mitglied
  • 524 Beiträge
  • Team:Zentrale der Macht
  • Welt:S18
  • Charakter:LonelyLady

Geschrieben: 15 Februar 2019 - 06:42

Wenn ich es richtig verstehe,könnte man,wie Sweet geschrieben hat bei z.b. Stufe 10 eine 20er Fähigkeit bekommen ?Wenn ich das falsch verstanden habe korrigiert mich bitte.

 

Sry aber da bin ich dagegen weil ich persönlich der Meinung bin das die Begleiter jetzt schon bereits zu stark sind ,und der eigene Held dann noch mehr ins Hintertreffen gerät.Es ist ja jetzt schon teilweise der Fall das man mit teilweise 10.000 Skills und mehr verliert (je nachdem welche Fähigkeiten der Begleiter des Gegners hat),da muss man meiner Meinung nach die Begleiter nicht noch stärker machen.


gi2ln6xv.png


#6 ballmaster

ballmaster

    Faschingsheld

  • Mitglied
  • 1.432 Beiträge
  • Team:Razack
  • Welt:S1
  • Charakter:BallMaster

Geschrieben: 15 Februar 2019 - 10:31

Die Idee an sich ist gut, aber gerade ein solche Raum musste dann noch etwas mehr tun, oder lieber gesagt, folgen haben für den verwendete Begleiter. Da das Selber erstellen von Begleiter ja einen gute möglichkeit ist um deutlich stärker werden zu können, muss hier ein erhebliche Aufwand dahinter stecken für den Spieler.

 

Raum 1, musste einen Wahrscheinlichkeit haben das der gewählte Beglieter (der voll ausgebildet sein muss), dabei verschwindet (freigelassen wird). Wenn mann also von eine Begleiter DNA teile abholt, sollte die wahrscheinlichkeit das der Begleiter dabei erhalten bleibt je nach stufe sich Ändern.

 

Das den DNA erfolgreich geholt wird musste auch je Raumstufe ebenso unterschiedlich sein.

DNA Holen: Ich kann mich vorstellen das auf Stufe 1 die wahrscheinlichkeit zum erfolg bei 10% liegt, und bei jeder Stufe die wahrscheinlichkeit um 5% steigt, bei 10 Stufen würde der höchste Wahrscheinlichkeit dann 60%, bei 15 stufen dann 85% (mehr erachte ich als nicht sinnvoll). (Die werten könnten auch anfangen mit 25% und nur um 3% Steigen, oder einen anderen variation).

 

Verlustrate der Begleiter musste ungekehrt positiv sein. Stufe 1, einen wahrscheinlichkeit des Verlieren bei 75%, und jeder Stufe höher dann 3% weniger. Bei 10 Stufen würde das weiterhin 45% sein, und bei 15 Stufen dann "nur" noch 30%, sprich jeder 3. Beglieter verschwindet.

 

 

Raum 2, musste naturlich einen mindest menge an DNA haben, lass mal sagen je 5 stuck für jeder Fähigkeit, mit den mindest Menge von 15 wäre es (mit gluck) möglich hier ein Begleiter zu erstellen.

Je mehr DNA fragmente eingesetzt werden, je höher die wahrscheinlichkeit das es klappt.

Vorgabe könnte bei 15 Fragmente dann 30% sein, und jedes Fragment mehr könnte 1% mehr ergeben (max 15). Verwendete Fragmente sind dann natürlich alle weg.

Bei zusätzliche Stufen könnte diesen grundwahrscheinlichkeit von (z.B.) 30% jeweils um 2% höher werden. Bei 15 Stufen wären das dann einen Grundwahrscheinlichkeit von 60% und mit 15 zusätzliche Fragmente dann sogar 75% das es erfolgreich sein wird.

 

 

Raum 3: Den Booster könnte dann jeweils NUR den Zeit das dieses geschehen braucht verkürzen. Ich sehe bei den RAUM 1 & 2 Stufen kein wirklichen Sinn in Zeitverkürzungen (dafür würde NUR den 3. Raum als generator zuständig sein).

Raum 3 könnte auch einfluss haben ob der Begleiter Normal, Episch oder sonnst was wäre.

 

Ich würde Raum 1 und 2 vielleicht sogar jeweils 2 breid machen, und den Generator 1, damit also einen Komplette Zeile im Versteck dafür verbraucht werden musste. Und SEHR viel Zeit um einen Begleiter zu erstellen.

 

 

Mit den "Freilassen" der Begleiter sorgt dieses dafür das nur die Spieler die viele gelevelt haben hier auch tatsächlich neue Begleiter erstellen könnten, und damit das der zusätzliche Begleiter bekommt.

Den DNA Fragemente an sich wären dann zusätzlich als Gewinn in der Tagespreisen möglich, um damit nicht zusätzliche Energie und Trainings "gewinnen zu müssen".

Das wäre noch ein zusätzliches Extra, damit auch Low Level Spieler sich mal so etwas leistern könnten.

 

Der erstellte Begleiter MUSS natürlich bei dessen Erstellung die Werten des Levels vom Spieler bekommen, dort gelten den normale Regeln bei der vergabe von Begleiter.


dieser Jedi spielt mit System

#7 sunnyAngel

sunnyAngel
  • Mitglied
  • 235 Beiträge
  • LocationBayern
  • Team:Vicious and Delicious
  • Welt:S2

Geschrieben: 15 Februar 2019 - 13:32

danke ballmaster für das "weiterdenken" unserer Idee. feinheiten hatte ich absichtlich erstmal rausgelassen,da es für den eröffnungsthread doch sehr viel und kompliziert gewesen wäre.

Ich finde vorallen deine vorschläge zu den räumen 1 und 2 sehr gut. bei raum 3 würde ich dennoch einen boost auf die chancenverbesserung gut finden. ohne generator bei 10% und pro stufe eine erhöhung von +2% - bei 20 stufen wäre das ein plus von 40% - total 50%

 

 

An sich ist die Idee etwas mit Begleitern zu machen nicht schlecht. Ich finde es aber hart an der Grenze zum guten Geschmack. Hier mal ein wenig mit Genmaterial rumpfuschen... dort mal mischen hier und dort was verbinden und es entsteht neues Leben. Ich glaube das Thema ist im realen Leben viel zu kontrovers um in einem Spiel wie diesem verarbeitet zu werden. 

dazu muss ich auch sagen: wir reden hier von pixeln ...nicht von realen dingen. und ganz im ernst - wenn meine kids ein bleistifttierchen auf papier malen ...das aber nicht perfekt ist, dann radieren sie es weg und malen ein besseres ... das ist für mich das gleiche...aber sicher nicht das reale leben. außerdem gibt es das ja im prinzip schon hier: wenn ich eine begleiterfähi umlerne, dann ist das prinzipiell das gleiche - es wurde nur "netter" ausgedrückt und wir dürfen dafür sogar echtes geld bezahlen - hübsch verpackt rosa donut-pixel

 

 

Würde dies nicht diese begleiterfähigkeit erlernen unnötig machen?

 

Man kann ja bereits andere fähigkeiten erlernen.Wenn dies jedoch zum beispiel bei einer fähigkeit stufe 10 durch diesen raum eventuell eine fähigkeit geben könnte welche normalerweise erst bei stufe 20 wäre,dann wäre ich dagegen :).

es würde es nicht unnötig machen - wenn ich mein bestes pet verbessern will, dann werde ich auch weiterhin fürs umlernen 15 donuts bezahlen...es ist halt sofort verfügbar ohne wartezeit und risiken (die die neuen räume aufgrund der eingebauten wahrscheinlichkeiten haben sollen) und ich habe das alte tier dafür "gekillt"

 

Ich finde die raumvorschläge als erweiterung dieser möglichkeit. es ist bereits im spiel integrriert und somit wären die neuen räume eine ergänzung dessen.

 

lg

sunny


Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen

#8 sunnyAngel

sunnyAngel
  • Mitglied
  • 235 Beiträge
  • LocationBayern
  • Team:Vicious and Delicious
  • Welt:S2

Geschrieben: 15 Februar 2019 - 13:33

Wenn ich es richtig verstehe,könnte man,wie Sweet geschrieben hat bei z.b. Stufe 10 eine 20er Fähigkeit bekommen ?Wenn ich das falsch verstanden habe korrigiert mich bitte.

 

Sry aber da bin ich dagegen weil ich persönlich der Meinung bin das die Begleiter jetzt schon bereits zu stark sind ,und der eigene Held dann noch mehr ins Hintertreffen gerät.Es ist ja jetzt schon teilweise der Fall das man mit teilweise 10.000 Skills und mehr verliert (je nachdem welche Fähigkeiten der Begleiter des Gegners hat),da muss man meiner Meinung nach die Begleiter nicht noch stärker machen.

nein - stufe 10 fähis bleiben auf stufe 10 usw


Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen

#9 Devils Angel

Devils Angel
  • Mitglied
  • 524 Beiträge
  • Team:Zentrale der Macht
  • Welt:S18
  • Charakter:LonelyLady

Geschrieben: 15 Februar 2019 - 13:49

nein - stufe 10 fähis bleiben auf stufe 10 usw

Das würde aber doch meiner Meinung nach den Raum erst recht unnötig machen weil man den gleichen Effekt hat indem man seinen Begleiter eine andere "bessere" Fähigkeit beibringt.

 

Sry,meins wäre es immer noch nicht,aber ich müsste ja diese Räume nicht bauen bzw nutzen weil bekanntlich jeder selber wissen muss welche Räume man im HV baut und es wäre immerhin ein besserer Raum als der eine oder andere ( z.b. Wechselstube) welcher umgesetzt werden würde.


gi2ln6xv.png


#10 sunnyAngel

sunnyAngel
  • Mitglied
  • 235 Beiträge
  • LocationBayern
  • Team:Vicious and Delicious
  • Welt:S2

Geschrieben: 15 Februar 2019 - 14:11

Das würde aber doch meiner Meinung nach den Raum erst recht unnötig machen weil man den gleichen Effekt hat indem man seinen Begleiter eine andere "bessere" Fähigkeit beibringt.

 

Sry,meins wäre es immer noch nicht,aber ich müsste ja diese Räume nicht bauen bzw nutzen weil bekanntlich jeder selber wissen muss welche Räume man im HV baut und es wäre immerhin ein besserer Raum als der eine oder andere ( z.b. Wechselstube) welcher umgesetzt wurde.

wenn du lieber immer dafür bezahlen willst, wenn du einem bestehendem begleiter was anderes beibringen willst und keine lust hast neue begleiter zu kreieren - dann musst du das natürlich nicht hinstellen. gibt auch spieler, die keine exp wollen und deshalb kein labor haben ...jeder wie er mag. ich fände die möglichkeit toll uralten oder den gefühlt hunderten von lvl3 pets einen neuen sinn zu geben.


Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen

#11 Devils Angel

Devils Angel
  • Mitglied
  • 524 Beiträge
  • Team:Zentrale der Macht
  • Welt:S18
  • Charakter:LonelyLady

Geschrieben: 15 Februar 2019 - 14:39

Du hast natürlich recht das man den alten Begleitern einen Sinn geben sollte.

 

Hmm,wie wäre es,wenn man lange genug "forscht" eine ganz neue Fähigkeit bekommen könnte für seinen Begleiter?Also wenn man es so macht wie du geschrieben hast,aber man dann nicht eine andere,bessere z.b. 10er Fähigkeit bekommen würde sondern eine ganz neue?

 

Aber mein Gedanke ist auch nicht zuende gedacht.Denn was würde man dann machen wenn man diese neue Fähigkeit haben würde bei einem Begleiter?

 

Also ich persönlich wäre wie oft geschrieben lieber dafür das man einen Begleiter auf 50 leveln könnte und der 50er dann ne 4. Fähigkeit bekommen würde,aber wenn man so nen Raum haben würde bzw bauen könnte wäre ich wenn überhaupt dafür das man eine ganz neue Fähigkeit erforschen könnte.


gi2ln6xv.png


#12 sunnyAngel

sunnyAngel
  • Mitglied
  • 235 Beiträge
  • LocationBayern
  • Team:Vicious and Delicious
  • Welt:S2

Geschrieben: 15 Februar 2019 - 15:12

Du hast natürlich recht das man den alten Begleitern einen Sinn geben sollte.

 

Hmm,wie wäre es,wenn man lange genug "forscht" eine ganz neue Fähigkeit bekommen könnte für seinen Begleiter?Also wenn man es so macht wie du geschrieben hast,aber man dann nicht eine andere,bessere z.b. 10er Fähigkeit bekommen würde sondern eine ganz neue?

 

hmmm... ich denke das problem daran wäre, dass diese fähigkeiten ja nicht existieren. was ich mir alternativ vorstellen könnte, wären verbesserungen von fähigkeiten...also statt 10% statbooster z.b. 12% ...oder statt 6% intu-unterdrückung dann 7% ...sowas in der art. könnte man im raum 2 umsetzen.

 

weiter rauf leveln wäre ein anderer vorschlag, der bei den räumen hier jetzt zu weit abschweifen würde.


Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen

#13 GAMERTV

GAMERTV
  • Mitglied
  • 603 Beiträge
  • LocationРоссия / Германия
  • Team:Drachenbezwinger
  • Welt:S4
  • Charakter:SilverStone

Geschrieben: 20 Februar 2019 - 18:03

Wie wäre es mit einem Heldenversteck Raum:

 

Name: Fällt mir keiner ein xD

Funktion: pro Stufe eine Level Erweiterung für Begleiter um (+2)

Maximal ausbau bar bis Stufe 10 somit dann für den Begleiter 20 Stufen mehr.


      Не руби сук, на котором сидишь.                                                Love my Princess  Z 20.02.2016 <3

(Säge nicht an dem Ast, auf dem du sitzt.)


#14 Narena

Narena

    ChaosQueen

  • Moderator
  • 1.774 Beiträge
  • LocationzuHause ;)
  • Team:FlauschFarmInferno
  • Welt:S7

Geschrieben: 24 Februar 2019 - 18:03

https://forum.heroze...itergeleitet/

 

Bitte neue Vorschläge hierhin. Danke ;)

 

OT entfernt


forensignatur6wvc5i2.jpg






Themen mit den gleichen Schlagwörtern: neue Räume, Begleiter, DNA

0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer