Inhalte aufrufen


Toggle shoutbox Shoutbox Shoutbox in einem Popup öffnen

Herzlich Willkommen im Forum von Hero Zero! Vergesst nicht, vor der Nutzung der Shoutbox und des Forums die offiziellen Forenregeln zu lesen. Bevor ihr eine Frage stellt, werft zudem einen Blick in die FAQ- vielleicht wurde eure Frage dort schon beantwortet. Danke für euer Verständnis und viel Spaß beim Chatten! ;)

@  SchuhBert213 : (20.09 - 17:40)

Happy Burzeltag :)

@  Jaxxerlo : (20.09 - 17:25)

Happy bday s13 :D

@  SuperAri : (20.09 - 16:45)

heute vor 3 Jahren kam s13 :D

@  Jaxxerlo : (20.09 - 14:05)

:/

@  SuperAri : (20.09 - 12:52)

okey

@  tinii : (20.09 - 12:37)

@SuperAri huhu - ich habe auch noch nichts gehört.

@  SuperAri : (20.09 - 11:12)

@tinii weisst du auch noch nicht, ob ein Neuer Server kommt?

@  SuperAri : (20.09 - 11:09)

Ja

@  Jaxxerlo : (20.09 - 10:59)

Wirst du aktiv auf dem neuen Server spielen?

@  SuperAri : (20.09 - 10:56)

jap.. ^^

@  Jaxxerlo : (20.09 - 10:54)

Die sollen sich mal beeilen ^^

@  SuperAri : (20.09 - 10:44)

oh ja das könnte auch sein ;)

@  Jaxxerlo : (20.09 - 10:35)

Oder es kommt ein int, was natürlich Zeit beansprucht :D

@  SuperAri : (20.09 - 10:29)

oder auch es kommt nie mehr ein neuer server :D^^

@  SuperAri : (20.09 - 10:25)

aber vllt wirds wieder so 250+ mehr tage wie von s10 auf s11..

@  Adrimator : (20.09 - 10:25)

:fp

@  SuperAri : (20.09 - 10:24)

Ja das aufjedenfall :D weil eh keine akündigung kam (das nächste woche startet) hoffe immer noch das es am 01.10.2019 startet (dann wären es 204 Tage :D)

@  Jaxxerlo : (20.09 - 10:21)

Ob wir die 200 knacken.. :D

@  SuperAri : (20.09 - 10:06)

es sind halt schon 193 Tage her wo S18 kam.

@  SuperAri : (20.09 - 10:04)

wurde*


Meine Sicht sowie Kritik der entwicklung von HeroZero

herozero entwicklung updates

  • Um einen Beitrag zu verfassen, musst du angemeldet sein
13 Antworten zu diesem Thema

#1 Guest_SweetAngel_*

Guest_SweetAngel_*
  • Gast

Geschrieben: 08 März 2019 - 14:56

Huhu meine schnuggis :)
 
Ich wollte dies bereits seit einiger zeit loswerden weil mir dies am herzen lag und ich dieses spiel nach wie vor noch gerne habe.Dies wäre toll wenn sich eventuell ein wenig mehr spieler zu wort melden könnten welche dieses spiel mit von anfang an beobachtet haben vielmehr die gesamte entwicklung miterlebt haben weil diese neueren spieler sich eigentlich kein urteil darüber bilden können weil diese nicht die gesamte entwicklung mitbekommen haben :)
 
 
Hero zero war einmal ein liebevoll sowie schlicht gehaltenes spiel welches man nebenbei klicken konnte.Nun ist dies bald ein qualvolles spiel wo man bald tag und nacht online sein muss um alles zu schaffen.
 
Dies war so das liebevoll gestaltete neue zonen erschienen waren,neue sondereinsätze neue schurken für neue zonen und so weiter und so fort erschienen was ich toll fand.Man konnte toll alles nebenher klicken ohne "zwang" wo man dies und jenes tun muss ( diese täglichen tagesaufgaben).
Der zeitaufwand war jedoch sehr hoch weil dies kein multitasking gab.Also musste vielmehr hat die com später vorschläge unterbreitet und war sogar von sich aus bereit dafür zu zahlen wenn man eine zeitverkürzung erhalten würde.
Dies wurde auch wirklich umgesetzt mit dem versprechen das dies für eine zeitverkürzung sein solle.Dieses versprechen wurde leider wie so einige versprechen vielmehr aussagen ( keine kaufbare energie sowie kaufbares training) gebrochen so das dieses vertrauen in playata bereits einen knacks erhielt.
 
Jedoch empfand ich selber noch nicht mal dies als schlimm und habe mir gedacht das playata irgendwann auch aufhören würde dieses einst so liebevoll gestaltete spiel zunichte zu machen.Leider war dieses gegenteil der fall.Dieses Heldenversteck erschien was ich eigentlich auch als toll empfand weil man einen netten bonus zu seiner erfahrung erhalten konnte durch dieses labor.Jedoch wurde sogar dieses heldenversteck zunichte gemacht für spieler welche dieses spiel lieben mit immer mehr räumen die man bauen musste um ein wenig mithalten zu können mit den anderen spielern.
 
Da war ich bereits ein wenig sauer,habe mir jedoch gedacht das ich das beste daraus mache weil ich zu diesen zeitpunkt herozero nach wie vor über alles geliebt habe weil ich ansonsten bestimmt zu diesen zeitpunkt bereits gelöscht gewesen wäre.
Es verging einige zeit wo immer mehr dinge erschienen welche nicht mehr liebevoll sondern eher lustlos dahingeklatscht wurden und bloss noch auf donuts ausgerichtet waren.Da fing dies bereits an das ich meine donutkäufe reduziert habe und nicht mehr für sehr viel geld monatlich donuts gekauft habe sondern bloss noch für weniger geld.
 
Nun jedoch mit diesen täglichen aufgaben schlägt den fass den boden auf das man 20 ligaangriffe machen muss sowie 50 duelle machen muss welche bald niemand schaffen kann wenn man ein wirkliches leben hat.
 
Ich empfinde dies als schade das playata die meinung der spieler egal ist welche diese entwicklung   von herozero bald seit anfang an beobachtet und mitgemacht haben.Dies sieht bald so aus das ihr diese spieler mit aller gewalt vertreiben wollt weil dies unangenehme spieler sind weil diese spieler solche vergleiche ziehen können wie dies war und wie dies nun ist und habt dies mit den grössten teil bereits erreicht :(.
Bis auf sehr sehr wenige spieler habt ihr bereits eure spieler welche euch jahrelang die treue gehalten haben vertrieben und setzt auf neue vielmehr angenehmere spieler :(.
 
Sogar bei mir ist die grenze erreicht,und wenn devils mich nicht beruhigt hätte wäre ich bereits gegangen damit ihr zufrieden seid und der nächste spieler welcher die entwicklung bald von anfang an beobachtet hat freiwillig gegangen vielmehr geflüchtet wäre.


#2 AIice

AIice
  • Mitglied
  • 3 Beiträge
  • LocationGermany
  • Team:Most Wanted
  • Welt:S17
  • Charakter:Alice

Geschrieben: 08 März 2019 - 15:57

Grüß dich Sweet Angel! ;)

Auch wenn du explizit ältere Spieler angesprochen hast sich zu Wort zu melden, möchte ich einwerfen zwar keinen Vergleich anstellen zu können zu den Entwicklungen des Spiels, aber ich teile deine Ansicht bezüglich der zeitintensiven täglichen Aufgabenstellung. Weniger ist in dem Fall auf jeden Fall mehr. Fühle mich jetzt nicht angesprochen als "neuerer unangenehmer" Spieler. :blink:  :D 



#3 LennyHZ

LennyHZ
  • Mitglied
  • 17 Beiträge

Geschrieben: 08 März 2019 - 16:13

Ich bin noch sehr neu, kann also nicht beurteilen, wie es früher war. Aber ich kann sagen, dass es meiner Meinung nach sehr Zeitintensiv ist und man echt mehrere Stunden am Tag im Game sein muss, um nichts zu verpassen.



"Dies" ist wohl dein Lieblingswort oder?😂😉

#4 (History)

(History)

    Heldenhaftes Forenschnitzel

  • Shoutbox-Helfer
  • 1.689 Beiträge
  • Team:Tasmanische Teufel
  • Welt:S13
  • Charakter:History

Geschrieben: 08 März 2019 - 16:56

Ich bin hier wohl noch mit der einzige "Ur-Alt" Spieler im Forum,der dass Spiel von der Betaphase bis heute begleitet!

Am Anfang gab es nichts (Keine Teams,keine Se's usw)

Heute gibt es viel,ja sogar fast zuviel.
Nichtsdestotrotz bin ich ein Spieler dem es im großen und ganzen immer noch Spaß macht..

Habe ich an einer Löschung gedacht? Nö,warum auch! Entweder man findet sich mit mal mehr oder weniger guten Updates ab, oder man löscht sich.

Wem alles zu viel ist,der macht dann halt nur das worauf man Lust hat und Punkt..

Lange Rede kurzer Sinn:

Als einer der letzten Ur-Alt Spieler im Forum,kann Ich es verstehen warum man sich löscht.Bevor man sich aber löscht sollte man es auch gut überlegen ob man es dabei bleiben lässt.. [...]


Bearbeitet von Narena, 10 März 2019 - 19:53,
OT entfernt

Eingefügtes Bild


#5 Guest_Devils Angel_*

Guest_Devils Angel_*
  • Gast

Geschrieben: 08 März 2019 - 17:17

[...]
 

Back to Topic:

Ich sehs da wie Julchen.Es war ein einfach gehaltenes BG,und aus den Grund hat man auch hier angefangen ( ich zumindest).Ich denk mir z.b. das ich,wenn ich solche Spiele spiele dann auch richtig spiele wo man alles verspielt,und da war HZ genau die richtige Adresse.Einiges wurde hinzugefügt was auch richtig und Sinnvoll war wie deine geschriebenen Teams z.b.

Wenn man eine sehr hohe 4stellige Summe ausgegeben hat für seinen Char+Team und superliebe Leute in seinen Team hat,da tut man sich schwer mit ner Löschung,aber happy bin ich Definitiv auch nicht mit der Entwicklung.Auch wenn du vlt etwas länger als Sweet hier bist,so hat sie+ich trotzdem die Entwicklung mitbekommen mit neuen Zonen usw.

Also ich fand es auch bedeutend besser wo es schlicht und einfach gehalten war weil das der Hauptgrund war warum ich HZ so Top fand und angefangen hatte.

Durch die ganzen Erweiterungen ist alles viel zu überladen geworden,ändert nichts daran das einiges offiziell gesagt wurde was nicht eingehalten wurde und ich persönlich finde das es nun viel zu viele Features gibt wovon ein Teil unnötig ist.Ich muss bzw will keine 100e von Features haben,mir hatte das schlichte und einfache viel besser gefallen.

Man sollte da also die ganze Entwicklung mit einbeziehen denke ich,und da überwiegt meiner persönlichen Meinung nach das Negative.


Bearbeitet von Narena, 10 März 2019 - 19:53,
OT entfernt


#6 (History)

(History)

    Heldenhaftes Forenschnitzel

  • Shoutbox-Helfer
  • 1.689 Beiträge
  • Team:Tasmanische Teufel
  • Welt:S13
  • Charakter:History

Geschrieben: 08 März 2019 - 17:51

Es dreht sich nicht immer alles um euch,mein Gott :lol: Ich kenne noch seeeeeehr viele andere Spieler wo es zutrifft... :excl: 

 

Jedes BG entwickelt sich weiter..Man kann nicht verlangen das es einen Stillstand gibt..Das wäre der Untergang jedes BG...

 

Es ist unvermeidlich das es immer und immer wieder Updates gibt die das Spiel voran treibt...

 

Es hängt auch viel an den Entwickler wo sie das Spiel in Zukunft sehen werden..Das es unendlich viele BG´s gibt kämpft jeder Entwickler um die gunst der Spieler...

 

Aber auch die Entwickler müssen sehen wo sie bleiben,daher ist es um umgänglich Updates aufzuspielen die auf Donutkäufer zielen...

 

Von daher..Hat man bei jedem BG irgendwas wo Pay2Win drin ist


Eingefügtes Bild


#7 Guest_Devils Angel_*

Guest_Devils Angel_*
  • Gast

Geschrieben: 08 März 2019 - 17:59

Da hast du ja auch Recht mit das sich jedes BG weiterentwickeln muss/soll.Und natürlich ist es auch kein Prob wenn "mal" etwas P2W dabei kommt.Aber man sollte eine Mischung finden das das eigentliche Spielprinzip "schlicht+einfach" und zeitlich schaffbar vorhanden bleibt mit Features welche nicht immer nur auf Donis oder mehr Zeit ausgehen.Es gibt bestimmt auch genügend Sachen die man bringen könnte welche den Spielern spass machen würden hier,aber nicht nur auf P2w ausgehen oder auf noch mehr Zeit.

 

Desweiteren könnte man auch mal grosse Features bringen welche nicht immer nur auf P2w ausgehen und den Spielern mal eine Freude machen mit nen grossen Feature welches komplett Gratis wäre wie ein lang erwünschter Highlevel Content wo es gute Vorschläge zu hier im Forum gibt z.b.



#8 Guest_SweetAngel_*

Guest_SweetAngel_*
  • Gast

Geschrieben: 08 März 2019 - 18:31

Entschuldige bitte danilein.Bleibe du sowie alle anderen bitte sachlich bei diesen thema weil ein teil bei beitrag 6 nach meinem empfinden offtopic ist :).

 

Ich empfinde dies als toll wenn sich auch alte hasen zu wort melden um auch ihre meinung dazu kundtun wie die entwicklung ihrer meinung nach ist.

 

Das einzige was ich nicht mag ist wenn man so tut als wenn man bald alleine ein alter hase wäre weil dies nicht bloss nur noch 1 oder 2 spielerchen gibt welche diese entwicklung mitbekommen haben (auch wenn leider der grösste teil der alten hasen nicht mehr hier ist) .Auch spieler von server 2-7 oder 8 zum beispiel sind für mich alte hasen und können dort noch sehr viel mit zu beitragen was diese entwicklung angeht :)



#9 Guest_zobel72_*

Guest_zobel72_*
  • Gast

Geschrieben: 08 März 2019 - 20:59

Dann geb ich auch mal meinen Senf dazu grins.Ich bin noch nicht sehr lange wieder hier nach einer langen Pause.Vorher war ich Server 8 oder 9,das weiss ich nicht mehr so genau.Dort hatte ich aufgehört gehabt weil ich zur gleichen Zeit noch ein anderes bg gespielt hatte.Als ich beim andren BG auch aufgehört hatte wollte ich mich eigentlich ganz von BGs zurückziehen bis meine Frau mir jeden Tag in den Ohren hing das sie in ihren Team Hilfe braucht.Ich schweife zu weit ab vom Thema,entschuldigung.

 

Also wo ich hier wieder angefangen habe obwohl ich eigentlich gar keine BGs mehr spielen wollte,dachte ich mir:

Hey,man kanns ja in 3 Stunden schaffen was total in Ordnung ist von meiner Rl-Zeit weil man z.b. nicht etliche Duelle,Ruhmkämpfe und Ligakämpfe machen musste.

 

Ich bin da auch ein Spieler der wenn seine komplette Ene/Train verspielt,und seit die täglichen Aufgaben mit den Duellen und Ligakämpfen sind stehen mir die Haare zu Berge und bereue es mit der weile wieder angefangen zu haben.Mir hatten die ganzen Premiumfeatures weniger ausgemacht,aber wie heisst es so schön: Der krug fällt solange zum boden bis er bricht oder so ähnlich,und ich glaube das das spezielle Update mit den Tagesaufgaben und der Energie und Trainingsbelohnungen der letzte Tropfen für viele Spieler war oder auch ist der das Fass zum überlaufen gebracht hat und einige ihre Wut bzw enttäuschung freien Lauf darüber lassen und wie ich gelesen habe aufgehört haben.

 

Im Gegensatz zu S8 oder 9 hat sich  sehr vieles getan und einige Neuerungen finde ich gut,andere finde ich nicht so gut,aber das ist der Lauf der zeit.Ich verstehe history wenn er sagt das sich ein Spiel weiterentwickeln muss und soll was durchaus richtig ist,aber auf der anderen Seite hätte man auch andere Features erweitern können wo solche wut und Enttäuschung wie von einigen Spieler bestimmt nicht ganz so gross gewesen wäre und man auch Geld damit verdienen hätte können.



#10 Guest_Mulm_*

Guest_Mulm_*
  • Gast

Geschrieben: 09 März 2019 - 13:10

Hallihallohallöchen

 

Seit S4 (2012) bekomme ich die Entwicklung mit. Freundesliste, Batterien, Multitasking, etc. okay. 

Wem dieses HV-System gefällt ist mir fragwürdig, mir schmeckt es jedenfalls von Anfang an nicht.

 

Das meiste wurde bisher eigentlich genannt. Was ich unterzeichne ist der Fakt dass damals alles besser war (so sehr dieser Satz auch verhasst sein möge..) 



#11 sunnyAngel

sunnyAngel
  • Mitglied
  • 238 Beiträge
  • LocationBayern
  • Team:Vicious and Delicious
  • Welt:S2

Geschrieben: 09 März 2019 - 23:44

ich spiele das spiel seit 2012 - nicht ganz zu beginn aber ich denke, ich habe die allermeisten entwicklungen mitgemacht.

 

eins stimmt nicht - das man mittlerweile bedeutend mehr zeit wie zu anfang braucht - nein, weil es gab damals noch kein multitasking  - man nicht trains und schurken/missis parallel klicken konnte; ein 7% set anfangs nur ein kaufset oder das schurkenset bedeutete. und letzteres war mit monsterlangen schurken (ich glaub es gab sie anfangs mit 8h+) doch eher krass^^ und käme das wieder ...OMG - was würde das hier fürn aufschrei geben. wir haben trotzdem weiter gespielt ;)

 

ich mag hz - auch wenn mich auch das ein oder andere update nicht vom hocker gerissen hat und ich es bedaure, dass im moment alles "neue" nicht neu ist, sondern eher ein aufguss. das versteck fand ich gut und ich spiele es auch gern - es hat für mich das meiste potenzial - leider sind da die letzten neuen räume eher unkreativ.

 

aber besser ...besser war nicht alles, ich hab auch kein problem damit, dass playata geld verdienen will - wir wollen ja auch service und entwicklung. in meinem team gibt es immernoch langzeitspieler, die noch nie donuts gekauft haben und ich meine den besten davon im team zu haben, weil er im ranking s2 auf platz 4 spielt. es geht also  so auch und sogar ganz weit vorn.

 

ich freue mich aber immer wieder über angekündigte neue sachen, weil das für mich heißt: sie entwickeln das spiel weiter und das heißt - hz wird auch in zukunft weiter online sein. nach der langen zeit ein absoluter pluspunkt.

 

die aufgabe des forums ist das feedback - was wollen wir? machen wir auch - leider immer weniger und warum? weil das feedback der devs fehlt. ein regnor mal eine richtung in dem forecast zu jahresbeginn ...oder ähnliches. ja, das würde ich mir als langzeitspieler wünschen

 

lg

sunny


Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen

#12 Guest_SweetAngel_*

Guest_SweetAngel_*
  • Gast

Geschrieben: 10 März 2019 - 05:01

Alles war selbstverständlich nicht schlecht wie zum beispiel reduzierung der schurkenzeiten,teams,multitasking.

sowie andere dinge.

 

Entschuldigung wenn ich selber bloss sehr wenig hier bei diesen thread tippsel.Ich empfinde dies als als nicht notwändig  das ich jeden beitrag zum beispiel kommentieren müsste oder darüber zu diskutieren so das ich vorhabe nichts weiter grossartig hier zu tippseln weil dieser startpost ja bereits meine sichtweise der entwicklung ist wie dies nach meinen empfinden ist.

 

Ich selber empfinde dies sehr interessant auch einmal andere meinungen vielmehr ansichten zu leses von spielern welche den grössten teil der entwicklung mitbekommen haben und bedanke mich artig an alle spieler für alle meinungen welche bis nun stehen hier in diesen thread und hoffe auf weitere meinungen vielmehr ansichten dieser entwicklung von spielern welche den grössten teil miterlebt haben von dieser entwicklung.



#13 Guest_Devils Angel_*

Guest_Devils Angel_*
  • Gast

Geschrieben: 10 März 2019 - 07:05

Seh ich etwas anders was die Zeit angeht.Ich habe bzw hatte das auch so gedacht wegen gleichzeitigen Train/Missis beim Multitasking bis vor kurzen.

Aber bei genaueren nachdenken muss man mit bedenken das dafür immer mehr Trains/Ene gab die dazukamen,so das Multitasking fast schon relativiert ist.Die geschriebenen 24 Stunden sind vlt von Sweet übertrieben meiner Meinung nach,aber nach den letzten Updates muss man davon ausgehen das es Playatas Ziel ist aus HZ ein 24 Stunden Game zu machen bzw wo man 24  Stunden lang zocken kann bzw muss um alles zu schaffen.

 

Nehmen wir mal die 50 Duelle/20 Ligakämpfe für die Tagesaufgaben als Beispiel.:

 

Man braucht schon extrem lange dafür (ich persönlich hab die nur mit Müh und Not gepackt und nur mit ner Muttrophi dabei,und das auch im höchstfall erst 3-4 mal seit den Tagesaufgaben).Dann eventuelle Train/Ene danach die man zu verspielen hat,noch mal etwas Zeit dabei,so das insgesamt gesehen der Zeitaufwand jetzt bereits so hoch wenn nicht höher ist als vor dem Multitasking,und dafür war das Multitasking nicht gedacht.Das Multitasking war dafür gedacht das man die Spielzeit verkürzen kann (die komplette Spielzeit),und nicht Features bringt die für mehr Zeitaufwand sorgen so das Multi relativiert wird von der Spielzeit her.

 

Bei den Duellen/Ligakämpfen kann man sich z.b. zwar mehrmals über den Tag einloggen aber man ist normalerweise bereits happy wenn man mit der Ene bzw Train fertig ist und dann sein RL geniessen kann nach oder vor der Arbeit z.b. wo man sich nicht etliche male über den Tag verteilt einloggen muss was für einige oder auch viele (ich kann da nicht für andere sprechen) der Hauptgrund war das man sich Multitasking gewünscht hatte (Verkürzung der kompletten Spielzeit ohne das man sich mehrmals am Tag einloggen muss nach fertigstellung seiner Ene bzw Train).

 

Natürlich muss man nicht alles machen,aber wenn man nicht alles verspielt ist so ein Game Sinnfrei wie ich finde.Denn Ene/Train spiel ich persönlich zumindest weil ich persönlich sonst denke das es Sinnlos istsolche Spiele zu spielen.Und während der Zeit sollten vorhandene bzw neue Features auch schaffbar sein mit Aktivität nach meiner persönlichen Meinung.

 

Es waren bzw sind ja auch nicht alle Updates sch...Alleine die HeroCon z.b. find ich persönlich Top.

 

Ein bissel ärgerlich ist auch das die Beta damals beendet wurde,es aber nun an sich ein ganz anderes Spiel ist als das eigentliche HeroZero war.

Das HV z.b. hatte nicht wirklich zu HZ gepasst (ob man das HV gut findet oder nicht,da liegen die Meinungen auseinander,aber im Endeffekt ist es nun kein HeroZero mehr sondern eher Heldenversteck-Zero).

Wenn man z.b. bei Ende der Beta gesagt hätte:Leute,das Grundspiel wird komplett verändert wäre es schätzungsweise auch noch ok gewesen.

Aber nicht sagen das die Beta beendet ist und man davon ausgeht das es schlicht und einfach gehalten wird wie es bei Ende der Beta war und dann ein komplett anderes Spiel daraus machen.

 

 

Mich persönlich ärgert es am meisten wenn man solche Sachen nicht mitgeteilt bekommt bzw es zeitig gesagt wird.Da seh ich es wie sunny das der Betreiber es mal sagen sollte was die Devise für 1 Jahr ist bzw wo man sein BG sieht.Also obs z.b. ein 24 Stunden Game werden soll,ob man wieder etwas an der Zeit macht usw.



#14 keinclan

keinclan
  • Mitglied
  • 39 Beiträge
  • LocationKöln
  • Team:Winter is Coming
  • Welt:S16
  • Charakter:keinclan

Geschrieben: 28 März 2019 - 18:08

Vielleicht auch etwas spät melde ich mich zu Wort... 

Ich spiele Hero Zero seit s2 ......erst ab s10 wirklich richtig ,da ich vorher zu jung war ,um es richtig zu spielen und oben dabei zu sein.....

 

Ich weiß noch ich habe mich damals gefreut wenn ich überhaupt mal meine Ene/Train fertig bekommen habe ...

 

Zu Anfangszeiten von Multitasking habe ich das Spiel geliebt ,weil es einfach die Spielzeit um einiges verkürzt hat.....

 

Nur dann kamen Heldentaten mit Energie... zum Ausgleich wieder Teambooster ....fand ich sehr gut ...

 

Aber was mich am meisten stört ist das Update mit den 50 Duellen und 20 Liga Kämpfen am Tag .....Wenn man oben mitspielen will ,muss man jede 10 Minuten sich einloggen und ein Duell machen....

 

Dennoch muss ich sagen das Spiel hat sich grundsätzlich in eine gute Richtung entwickelt auch wenn es längst für mich kein Nebenbei-Spiel mehr ist ....

 

Ich sitze jeden Tag an meiner Energie und bin froh die Energie durchzuhaben..Aber irgendwie verzaubert einen das Spiel ..jeden Morgen wenn man aufsteht freut man sich auf die Energie und die anstehenden Heldennotrufe und Aufgaben des Tages....

 

Fazit:

 

Gut entwickelt aber zu viel für ein Browsergame 







Themen mit den gleichen Schlagwörtern: herozero, entwicklung, updates

0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer