Inhalte aufrufen


Toggle shoutbox Shoutbox Shoutbox in einem Popup öffnen

Herzlich Willkommen im Forum von Hero Zero! Vergesst nicht, vor der Nutzung der Shoutbox und des Forums die offiziellen Forenregeln zu lesen. Bevor ihr eine Frage stellt, werft zudem einen Blick in die FAQ- vielleicht wurde eure Frage dort schon beantwortet. Danke für euer Verständnis und viel Spaß beim Chatten! ;)

@  HeroTheBero : (26.08 - 07:54)

moin

@  SuperAri : (26.08 - 06:40)

Guten Morgen :)

@  SuperAri : (26.08 - 01:02)

ach okey also morgen um 01:59 ist ende^^

@  SuperAri : (25.08 - 23:24)

ehm wieso steht auf dem speedserver noch 1 Tag 1std und 35 min? ist es nicht heute um 02:00 zuenden

@  SuperAri : (25.08 - 20:25)

hehe^^

@  Jaxxerlo : (25.08 - 18:49)

Wurd'endlich mal Zeit^^

@  SuperAri : (25.08 - 18:23)

morgen um 02:00 uhr endet der int speedserver 4 wochen gingen ja echt schnell :D

@  SuperAri : (24.08 - 17:27)

das musst du hero zero fragen.

@  Jaxxerlo : (24.08 - 17:20)

Glaub ich dir, aber warum gibt man dann eine Gmail Adresse als Kontakt an? :D

@  SuperAri : (24.08 - 16:56)

es ist kein fan account sonder offiziell. kann man bei facebook und twitter nachlesen..

@  Devils Angel : (24.08 - 12:52)

Ich bin mal etwas weg beim Forum.Schönen Tag@all bb

@  Devils Angel : (24.08 - 12:49)

@Pseudodream Ich finde es gut das es die Stunts gibt.Bei vielen Team sind nicht alle Megaaktiv so das die Stunts da eine grosse Hilfe sind

@  Pseudodream : (24.08 - 12:05)

ja Doubles sind bei uns schon sehr sehr lange nicht mehr im Einsatz.Können abgeschafft werden

@  Robiin : (24.08 - 11:55)

Melonen gehen ja nur weg wenn sie auch wirklich geworfen wurden

@  Robiin : (24.08 - 11:54)

finde da die Doubles schon eher als Verschwendung .. die werden auch verbraucht, wenn sie gar nicht benötigt wurden

@  Pseudodream : (24.08 - 11:53)

OK OK warten wir das mal ab und beobachten das Ganze mal weiter :-)

@  Robiin : (24.08 - 11:50)

ja hast recht, sieht stark nach Verschwendung aus .. aber man kann es ja nicht vorher wissen wie ein Kampf verläuft. Stell dir vor ihr stellt nur 4 Melonen ein wenn es ginge und verliert dann. Glaube der Ärger wär noch ne Nummer größer im Team und dann triffts den der den Kampf gestartet hat. Also lieber 5 verballern und denken es ist Verschwendung ^^

@  Pseudodream : (24.08 - 11:43)

jaaaa, bedingt richtig. Wenn jedoch der letzte Kämpfer nur noch eine Melone verscheißt, um 10 Punkte des Gegners zu besiegen, ist das auch Verschwendung

@  Robiin : (24.08 - 11:15)

würde ich jetzt mal behaupten .. kann mich auch irren

@  Robiin : (24.08 - 11:13)

wenn dein Team so stark ist, dass die letzten 4 Mitglieder nicht mehr dran kommen im Teamkampf als Beispiel, verbraucht ihr auch nur eine Melone ..werden alle 5 verschossen kämpft das ganze Team und dann kann man auch sagen, dass nur eine Melone nicht zum Sieg gereicht hätte


Profilbild

die Belohnungen in der Liga

Liga Belohnung Freipunkte Skills

  • Um einen Beitrag zu verfassen, musst du angemeldet sein
101 Antworten zu diesem Thema

#1 scouser

scouser
  • Validating
  • 145 Beiträge
  • Welt:S1

Geschrieben: 08 November 2017 - 16:47

Mir ist klar, dass Kritik an den Belohnungen der Liga schon in diversen Feedbacks-Threads gegeben wurde, jedoch finde ich, dass dies dort völlig untergeht, weil sich alle nur mit der unfairen Gegner-Auswahl beschäftigen (die hat Playata mittlerweile gut auf die Ketten bekommen). Der Wegfall des Ehre-Turniers und die nun vorhandenen unfairen Belohnungen sind da ein eigenes Thema wert. Von daher bitte ich es zu entschuldigen, falls dies hier als doppelter Post empfunden wird. Insbesondere Devils Angel hat es diverse Male schon in anderen Threads angesprochen - jedoch kam keinerlei Feedback dazu von Team Orange. Von daher hätte ich gerne eine Stellungnahme von Playata, ob die Ligabelohnung so bleiben wird. Danke!

 

Mir geht es wie gesagt um die unfaire Belohnung und überhaupt den Sinn der Liga.

 

"Warum ist die aktuelle Belohnung ein Problem?"

Kurz zu mir: ich bin ein Top-20-Spieler und spiele dieses Spiel eigentlich nur um die Leute vor mir einzuholen. Wie so ziemlich jeder - denke ich. Man will ja vorankommen. An was erkennt man seinen Fortschritt? An den Skills. Da ich nun aufgrund der unfairen Liga-Belohnung Woche für Woche Skills auf meine Vorderleute verliere, frage ich mich mittlerweile "Warum soll ich Herozero überhaupt noch spielen, wenn ich eh auf meine Vorderleute verliere?". Nun könnte man mit dem Totschlagargument kommen, dies doch gefälligst über Trains oder andere Sachen auszugleichen, jedoch machen dies meine Vorderleute ja auch. Wenn es so bleibt wie aktuell, sehe ich für mich keinen Grund mehr, überhaupt weiter zu spielen. Ich denke dies geht vielen so. Deshalb sollte zumindest die Form der Belohnung - die Fähigkeitspunkte - überdacht werden. Ihr schafft damit eine Skill-Lücke, die kein User aufholen kann. Und mit jeder Woche die verstreicht, wird es für alle noch Spielenden frustrierender. Das kann doch nicht von Euch gewollt sein?!

 

"Was könnte man anstelle der jetzigen Belohnung einführen"?

Denkbar ist da vieles. Bis hin zu einem völlig neuen Liga-System. Auch da gab es in diversen Threads schon gute Vorschläge auf die kaum eingegangen wurde. Von daher soll in diesem Thread Platz & Bühne dafür sein.



#2 ballmaster

ballmaster

    Faschingsheld

  • Mitglied
  • 1.432 Beiträge
  • Team:Razack
  • Welt:S1
  • Charakter:BallMaster

Geschrieben: 08 November 2017 - 17:51

Das Liga system an sich ist einfach (sehr) schlecht Konzipiert (und KANN auch nicht besser konzipiert werden), und spielt zwar einen sport liga wieder im grobsten sinn, aber nicht im realen sinne. In einen Sportliga kann mit einsatz mehr erreicht werden, hier gelten "nur" die Skills, und als solches damit den Spieler selber.

 

Ich stimme daher mit den Scouser überein das die aktuelle belohnungen einfach weiter negativ wirken, und das hiermit diesen Liga nicht sinn des Spiels entspricht, und das es kontraproduktiv ist sowohl auf den Motivations ebene als auch auf den Fairness ebenso, die ja angeblich den grund der abschaffung des Ehrentourniers war. Dieses Ehre tournier war in dessen zeit deutlich fairer und Motivierender als diese Liga..

 

Es braucht ein System wo JEDER, Jedesmal auf den gleichen stand anfängt, und niemand schon vorher eine bestimmte vorsprung auf anderen hat. So ist es beim XP system und beim Ehren tournier gewesen. SO soll ein wöchtenliches system sein, und nicht wie diese Liga.

 

Belohnungen abschaffen, zusätzliches Skill % um den Faktor 3 (oder 6) Reduzieren und zurück zum Ehren tournier. Dann kann das Liga teil bleiben, sonnst bitte auch einfach abschaffen.


dieser Jedi spielt mit System

#3 GAMERTV

GAMERTV
  • Mitglied
  • 603 Beiträge
  • LocationРоссия / Германия
  • Team:Drachenbezwinger
  • Welt:S4
  • Charakter:SilverStone

Geschrieben: 08 November 2017 - 18:29

unnötig wird sowie so nicht drauf geachtet


      Не руби сук, на котором сидишь.                                                Love my Princess  Z 20.02.2016 <3

(Säge nicht an dem Ast, auf dem du sitzt.)


#4 Guest_Devils Angel_*

Guest_Devils Angel_*
  • Gast

Geschrieben: 08 November 2017 - 18:31

Denkbar könnten vlt auch Booster als Belohnungen sein,was indirekt auch Donis entsprechen würde.Denn wie der Te geschrieben hat kann man Skillmässig nie mehr wieder aufholen egal wie Aktiv man spielt und egal wieviel Echtgeld man investiert.

 

Desweiteren könnte eine Überlegung Wert sein das man dieses Ligatunier wieder komplett rausnehmen würde,weil das Ligatunier so eigentlich nur für Frust bei den meisten Spielern sorgt.



#5 Magicman

Magicman
  • Mitglied
  • 20 Beiträge
  • Team:Phönix
  • Welt:S14

Geschrieben: 09 November 2017 - 15:27

mir liegt es fern mich beschweren zu wollen, das machen andere schon zur genüge. nur muss ich nun auch mal anmerken das dieses fp belohnungssyystem wirklich nicht das tollste ist.

auf s14 fand ich es nicht schlimm als es eingeführt wurde, da war ich der Oberliga ferner, als ein fisch der Bratpfanne.

nun bin ich auf s14 und s15 seit einigen tagen in der Oberliga angekommen, wie gesagt, aus s14 stört mich der punkte unterschied nicht, da ich eh nicht von anfang an dabei war und auch vieles falsch gemacht hatte anfangs.

Doch auf s15 bin ich seit über einer Woche in der Oberliga und sehe schon Helden die über 6000 !!! skillpunkte mehr haben als ich, und ich stecke all meinen zaster in skillpoints. ich muss mich mit der Tatsache abfinden das ich niemals in den genuss von ein paar extra fp aus dem ligaturnier komme, weil die obersten plätze schieben sich die besten untereinander zu.

selbst wenn dieersten 100 plätze, so wie in der HeroCon liste, ein paar fp bekommen würden, selbst dann wäre ich nicht dabei (vielleicht ein paar teamkameraden).

wie gesagt: s15 ist noch nichtmal einen Monat alt und die größten haben schon 6000!! skillpoints mehr als ich...

ich beschwere mich nichtmal über die gegnerauswahl, oder das ich ein farmopfer für die großen bin.

ich jammere  darüber das ich auf einem neuen server , jetzt schon ein kleiner bin......

 

ja man kann mir jetzt erzählen das ich doch einfach in eines der guten teams wechseln solle, aber ich mag mein team, und viele andere ebenso.

 

PS: die Idee mit alternativen Belohnungen wäre mir auch lieber, für die ersten plätze booster für vielleicht 3 tage, etwas Energie, ein paar trains  oder Items, diesen kram haut ihr ja sonst auch zur genüge raus

aber die ersten 30 plätze sind einfach zu wenig. was bringt mir die Oberliga denn nun?

 

rein gar nichts



#6 tinii

tinii
  • Community Team
  • 2.671 Beiträge
  • Team:Team Zero
  • Welt:S1
  • Charakter:tinii

Geschrieben: 09 November 2017 - 17:44

Ich werde mich jetzt vermutlich ziemlich unbeliebt machen.

 

Ich finde die Belohnungen gut - warum? Monatelang - jahrelang haben die Langzeitspieler darum gebeten, dass etwas kommt, um ihre Mühe und Aktivität zu belohnen. Und genau das tut die Liga. Spieler die über Monate und Jahre aktiv sind und ihre täglichen Liga Angriffe absolvieren, werden belohnt. Ich finde auch nicht, dass diesen Spielern die Belohnungen hinterher geworfen werden. Wenn ich meine täglichen Angriffe nicht komplett absolviere und noch mal die Gegner refreshe, werde ich nicht da oben stehen.  

 

Ja - es ist ein System, dass die besten und aktivsten Spieler belohnt. Sicherlich könnte man auch darüber nachdenken, dass pro Liga die besten Spieler belohnt werden, nur dann sind wir wieder an dem Punkt, dass man sich z.B. absichtlich fallen lässt um in einer unteren Liga zu spielen und den Leuten da die Belohnung wegschnappt.

 

Ich bin z.B. auf S13 nur mir Ach und Krach in der Superhero Liga. Und erhalte auch nur selten eine Belohnung - aber es deprimiert mich nicht. Sondern es ist für mich ein Anreiz besser zu werden. Und das ist möglich!

 

Ebenso macht mir persönlich die Liga Spaß, da es endlich mal wieder etwas ist, wofür es sich lohnt den Char zu skillen. 

 

Beim Ehreturnier hat übrigens nicht jeder mit 0 begonnen. Dann hätte nicht die Ehre zählen dürfen - sondern es hätte eine weitere Rangliste geben müssen, so das jeder wirklich die Chance hat bei gewonnenen Duellen auch ordentlich Ehre zu gewinnen. Dieses runterprügeln lassen hat mich einfach nur genervt und ich finde es nicht heldenhaft. Wenn ich kämpfe, möchte ich gewinnen.

 

So das war jetzt die persönliche Meinung von mir als Spieler. Ich hoffe, dass sich auch Leute trauen - etwas zu sagen - welche die Liga gut finden. Denn ansonsten kann es passieren, dass die Belohnungen abgeschafft werden - wenn auch nach zig Änderungen die Spieler einfach nur unzufrieden sind.

 

Als Mitarbeiter werde ich den Wunsch und die Meinungen selbstverständlich weiterleiten, auch wenn ich persönlich anderer Meinung bin. 



#7 Guest_Devils Angel_*

Guest_Devils Angel_*
  • Gast

Geschrieben: 09 November 2017 - 17:56

Ich kann Playata irgendwo verstehen das man etwas für Langzeitspieler machen wollte,und vielleicht hats Playata gut gemeint damit.Aber auf der anderen Seite muss/sollte man überlegen das es nun ganz und gar nicht mehr in der Balance ist.In jedem Spiel,und so auch hier,konnte man mit Echtgeld oder extremer Aktivität nach und nach aufschliessen auf Hohe Chars.

 

Und wenn man ehrlich ist,ist dies nun nicht mehr möglich.Denn wie soll man,selbst wenn andere "nur" in den Top 20 für 5 Fp wöchentlich  sind das jemals mit Aktivität oder Echtgeld wieder aufholen können?Denn es ist ja nicht so das die Serverhöchsten keine Donis kaufen würden und nicht Aktiv wären.

 

Und das ist es was viele aufregt:

 

Man kann nicht mal eben 5-20 Fp wöchentlich wieder aufholen.Wie soll das auch gehen?Man kann nicht mehr als z.b. 20 Stunden Aktiv im Spiel sein oder Echtgeld ausgeben für z.b. gute Hts.Das machen auch die Serverstärksten,so das es da alle anderen Spieler extrem schwer haben bzw 0 Chance mehr haben aufzuholen.Grade durch die ganzen Donutstreichungen wären z.b. Booster auch ne Top-Belohnung meiner Meinung nach....



#8 Magicman

Magicman
  • Mitglied
  • 20 Beiträge
  • Team:Phönix
  • Welt:S14

Geschrieben: 09 November 2017 - 17:59

ich mache 300-400 energie am tag, manchmal mehr, nehme jede heldentat und jeden notruf mit den ich kriegen kann, mache 30-40 trains am tag, verskille alle münzen sofort, mache jedes duell und alle 20 ligaangriffe pro tag, und trotzdem bin ich nicht aktiv genug um mitzuhalten, geschweige denn "für meine Aktivität belohnt" zu werden

schade



#9 scouser

scouser
  • Validating
  • 145 Beiträge
  • Welt:S1

Geschrieben: 09 November 2017 - 20:15

Ich finde die Belohnungen gut - warum? Monatelang - jahrelang haben die Langzeitspieler darum gebeten, dass etwas kommt, um ihre Mühe und Aktivität zu belohnen. Und genau das tut die Liga. Spieler die über Monate und Jahre aktiv sind und ihre täglichen Liga Angriffe absolvieren, werden belohnt.

 

Es werden von 1.000 Langzeitspielern sage und schreibe 30 belohnt. Sorry tinii, aber das kann selbst mit rosa-roter Brille kein Argument sein. Ich bin übrigens einer von diesen 30 und empfinde das trotzdem als ungerecht. Für mich und für alle die hinter mir stehen noch viel, viel mehr.

 

Ich bin z.B. auf S13 nur mir Ach und Krach in der Superhero Liga. Und erhalte auch nur selten eine Belohnung - aber es deprimiert mich nicht. Sondern es ist für mich ein Anreiz besser zu werden. Und das ist möglich!

 

Ebenso macht mir persönlich die Liga Spaß, da es endlich mal wieder etwas ist, wofür es sich lohnt den Char zu skillen.

 

Vollkommen richtig - sehe ich auch so. Nur ist es mittlerweile zumindest bei mir schon so, dass man keinen Skillfortschritt mehr erkennt. Man bleibt stehen. Dies geht den Leuten hinter mir ja ebenso. Die bekommen sogar noch weniger als ich. Die Lücke zu meinen Vorderleuten wird ebenso größer wie die zu meinen Hinterleuten. Ich falle weder zurück, noch komme ich vorwärts. Man fängt an sich zu fragen warum man hier jeden Tag noch stundenlang klicken soll. Und genau das ist es was so tödlich für das gesamte Spiel ist. Wenn man keinen Fortschritt mehr erkennt, hört man auf zu spielen. Alle die nicht zu den 30 Außerwählten gehören sind früher oder später an diesem Punkt. Irgendwann hat man dann den Punkt wo man von der Championsleague in die SHL kommt und nur noch auf die 30 Killer stößt weil niemand anderes mehr in der SHL vorhanden ist. Wenn man auf die diversen Posts von ballmaster zu diesem Thema in anderen Threads schaut, erkennt man eindeutig, dass es schon so weit ist.

 

Je länger diese Form der Belohnung bleibt, desto mehr Leute kommen an diesen Nix-geht-mehr-Punkt. Das Spiel wird immer inaktiver und Playata wird immer hilfloser im Unterfangen neue Sachen zu bringen, weil es immer schwieriger wird da überhaupt noch die Spielbalance - aus der der Spielspaß an Herozero entsteht - zu halten.



#10 Guest_Devils Angel_*

Guest_Devils Angel_*
  • Gast

Geschrieben: 10 November 2017 - 19:16

Bevor es wieder einschläft und wieder nix geändert wird bzw echt dringende Sachen keine Beachtung mehr finden:

 

Was genau würde eigentlich dagegen sprechen die Fp duch Booster,Donis oder sonstiges zu ersetzen?Das Donis als Belohnung nicht mehr erwünscht werden seitens Playata  ist auch vollkommen in Ordnung und wurde ja mit den letzten Updates mehr als genug deutlich gemacht..

 

Was ich ehrlich gesagt nicht in Ordnung finde ist diese Sturheit seitens Playata.Was spricht gegen Booster als Belohnung z.b.?Sicher sind da Einnahmen eventuell weniger durchs verlängern der Booster,wobei es noch fraglich wäre ob man insgesamt nicht mehr durchs refreshen verdienen würde wenn man die Ligaspieler "lockt" mit boostern,...

 

So leid es mir tut,aber man kann es drehen und wenden wie man will,eine "saubere" Lösung wird es niemals geben für das Ligatunier solange  Teamies vorgeschlagen werden und solange es diese extremen Belohnungen dort geben wird.....

 

Es wurde soviel geschrieben in den letzten Feedbacks,und das zu recht,so das man eigentlich sagen sollte das dieses Ligatunier wieder rausgenommen wird.Es muss doch kein neues/altes Tunier rein.Einfach Belohnungen ändern oder das Ligatuni wieder rausnehmen und jeder ist happy.Oder müssen die Langzeitspieler z.b. keine Donis für Booster ausgeben?



#11 Rimischonie

Rimischonie
  • Mitglied
  • 977 Beiträge
  • Team:Vicious and Delicious
  • Welt:S2
  • Charakter:Rimischonie

Geschrieben: 10 November 2017 - 20:16

Es wurde ja schon vor Einführung der SL bedenken geäußert bezüglich der FPs. DIese wurden leider auch nicht kommentiert sondern direkt implementiert. Will da jetzt auch nicht um den heißen brei reden, wir kennen ja alle Playata, ob es sich ändern wird kp.

 

Aber wünschens wert wäre es schon alle mal keine FPs auszuschütten.


Trollst du, troll ich zurück. Trollst du nicht, troll ich trotzdem.
Never underestimate a troll


#12 Ahmet

Ahmet

    Heldenhafter Forenschreck

  • Mitglied
  • 677 Beiträge
  • LocationInternet
  • Team:TITANIUM
  • Welt:S8
  • Charakter:Ahmet2kalayci

Geschrieben: 10 November 2017 - 23:57

[...]

 

Ich kann Tinii da total nachvollziehn. geht mir genauso als Spieler.

Ich find die Belohnung angebracht und richtig.

Mir macht die liga spaß und ich finds spannend und als hersausforderung - selbst für mich der nicht gerade schwach ist.

Ich muss auch schauen das ich möglichst 20 kämpfe mache, es wird mir nix geschenkt.

Wenn ich paar mal verliere oder paar kämpfe verfallen lasse, büse ich plätze ein.

 

Ich seh es auch nicht wie Scourcer oder macigman.

Finde sie ignorieren, da die ganzen anderen belohnungssysteme die es da gibt.

Die Ligabelohnung is nur ein KLEINER aspekt unter vielen!

Eine Trainingstrophäe alein gibt dir in der woche 17,5 FP!

Du kannst durch Dounateinsatz Notrufe solange refreshen bis du gute belohnungen hast. Dieser Aspekt gibt mir vllt das DREIFACHE, was mir die Liga an belohnung bietet - und ich find mich meist in der top 3!

Das sind nur 2 beispiele. Es gibt mehr, was man machen kann...

zu sagen "Wegen der belohnung bei Liga kann ich nicht aufschließen" finden ich nur lächerlich

 

Edit:

Nebend der bereits erwähnten nötigen Aktivität, darf man auch die Ligatrophäe und eventuell die Muttrophäe nicht vernachlässigen, sowie (leider) das Teampushing, die dazu führen können, das man auch als schwächerer spieler höher kommen kann. Man ist also nicht i-wo fest auf ein Platz und kommt nicht vor oder zurück... wie es hier tw dargestellt wird.

 

[...]

 

Vorher gab die Liga keine FP und was haben wir in der Com dazu gesagt?

LANGWEILIG!

Genau das droht wieder, wenn man uns mit nichtigkeiten abspeist.


Bearbeitet von Narena, 11 November 2017 - 21:35,
Ot entfernt


#13 Rimischonie

Rimischonie
  • Mitglied
  • 977 Beiträge
  • Team:Vicious and Delicious
  • Welt:S2
  • Charakter:Rimischonie

Geschrieben: 11 November 2017 - 00:40

Lord würde jetzt behaupten Milchbauern Rechnung. Was ist wenn jemand in ein Team mit 5 Train Trophies ist aber nicht mal in die Top30 der SL kommt? Da bringen dir die Trains oder die ach so tollen Heldentaten die FPs bringen nichts.

 

Die Top30 wird dir davon rennen und wenn es dann erst bei dir angekommen ist, wirst du später mit auf den Zug aufspringen das FPs abgeschaft werden sollen. Da du auch als Premiumuser diese nicht schaffen wirst einzuholen.


Trollst du, troll ich zurück. Trollst du nicht, troll ich trotzdem.
Never underestimate a troll


#14 Ahmet

Ahmet

    Heldenhafter Forenschreck

  • Mitglied
  • 677 Beiträge
  • LocationInternet
  • Team:TITANIUM
  • Welt:S8
  • Charakter:Ahmet2kalayci

Geschrieben: 11 November 2017 - 01:37

Dann muss man am Ball bleiben - so wie die Helden die jetzt in der SHL sind..

Das is ja der Clue/Sinn dahinter und das was tinii anspricht - Es motiviert!

Du holst auf, da 5 Train schon ein preveleg ist den weniger haben und nutzen. Dein Induvidueller ergeiz/spiel trägt auch viel bei. Wie Schurken mitnehmen, Werkstatt stufe usw

 

Es liegt einfach an der persönlichen einstellung.

Klar kann ich sagen. Ich bin ja nur top 30 und nicht top 3 und den grund darin sehen/such, das es an den paar skills die man ein mal die woche kriegt liegen muss! Das System ist dafür verantwortlich - ich selbst doch niemals!

 

Oder sagt, i-wann will ich da oben sein - was kann ich machen/bin ich bereit dafür zu tun? Wo ein wille ist ist auch ein Weg!

Bei dem bsp von Macigman z.B in Post 5. Es spricht davon das ein Spieler innerhalb kurzer Zeit 6k Skills mehr hat. Da kommt jeder dahinter das dieser Skillunterschied nicht durch die Ligabelohnung alein kommen können - wenn nur ein minimaler Teil.

Ich kenn weder den Server noch den Spieler aber meiner erfahrung nach, wird dieser spieler einfach mehr investieren (Geld oder Zeit) eventuell auch in nem besseren Team (trofies oder ausbau) als macig sein.

 

Davon mal ab... ich finds echt krass, wie einige hier ticken.

Ich spiel doch nicht nur, um mir zu beweißen, wie geil ich bin und irgend einen Server dominiere...

Es gibt für mich wichtigeres als nur Fähigkeitspunkte und Trainingstrophäen... zum glück für viele andere offensichtlich auch, sonst gäbe es keine kleineren Spieler/Teams mehr!

Da gibts t.w überhaupt keine einzige Trainingstrophäe... trotzdem sind die Spieler zufrieden. Ich hab und spiel auch in nem kleineren Team, wo seltens ne Trainingstrohäe hin verirrt.

Ich finds wichtiger tolle Mitspieler zu haben als Trainingstrophäen.

 

@Rimi

Nein, Lord würde sagen; "wenn Ihr zu schwach seid gehört Ihr halt nicht dahin!" ;)



#15 Rimischonie

Rimischonie
  • Mitglied
  • 977 Beiträge
  • Team:Vicious and Delicious
  • Welt:S2
  • Charakter:Rimischonie

Geschrieben: 11 November 2017 - 01:49

Dann muss man am Ball bleiben - so wie die Helden die jetzt in der SHL sind..
Das is ja der Clue/Sinn dahinter und das was tinii anspricht - Es motiviert!
Du holst auf, da 5 Train schon ein preveleg ist den weniger haben und nutzen. Dein Induvidueller ergeiz/spiel trägt auch viel bei. Wie Schurken mitnehmen, Werkstatt stufe usw
 
Es liegt einfach an der persönlichen einstellung.


Ebend nicht. Das ist es ja was du nicht mehr weg machen kannst. Wenn du trotz Trophäen nicht in der Top30 landest wirst du nicht mehr an diese Spieler ran kommen. Die 5 Train Trophäen können dieses defizit nicht wirklich kompensieren. Egal wie ehrgeizig man ist durch Missionen, Duelle oder Heldentaten oder das XPturnier. Den die Spieler die in den Top30 sind, sind auch in der Herocon, XPturnier aktiv und haben auch Train Trophäen

Trollst du, troll ich zurück. Trollst du nicht, troll ich trotzdem.
Never underestimate a troll


#16 Ahmet

Ahmet

    Heldenhafter Forenschreck

  • Mitglied
  • 677 Beiträge
  • LocationInternet
  • Team:TITANIUM
  • Welt:S8
  • Charakter:Ahmet2kalayci

Geschrieben: 11 November 2017 - 02:00

Spekulativ und Verallgemeinert. Damit kann keiner was anfangen... ausser das es vllt gut für Angstmache ist.

 

Das Ligasystem besteht erst sein einer relativ kurzer Zeit.

Ich konnte dennoch das gegenteil von dem was dem was du beschreibst erleben.

Auf S10 um genauer zu sein. Da haben wir eine Ligatrophäe bekommen und zack, waren spieler die vorher leer ausging mit dabei. Natürlich haben sie sich auch mühe gegeben und wir haben gute trophäen so das ich sie mit jedem mal etwas höher in der Liga antreffe. Was auch an ihrer Indivituellen bebühungen geschuldet ist. Sie haben Skills ungeändert, Höherer Booster usw

 

Edit:

Du kennst ja Sunny Angel. Kannst Sie ja mal fragen, wie sie es in die SHL geschafft hat und jedes mal stück besser wird. Obwohl sie dort erst 1 Jahr Spielt und der Server 4-5 Jahre alt ist. ;)



#17 SchuhBert213

SchuhBert213
  • Mitglied
  • 211 Beiträge
  • Team:Ultima
  • Welt:S9
  • Charakter:SchuhBert

Geschrieben: 11 November 2017 - 08:26

Schwierige Sache ... also erstmal:

- Aktivität zu belohnen, ist gut.

- Die Belohnungen ala Fähigkeitspunkte: sind gut. (Besser als bspw. noch mehr Trains, die man zeitaufwendig verklicken müsste. Donis oder Doniersatzbelohnungen aka 50%iger Booster wird man nicht umsetzen, da dies ja gerade wieder den Donutumsatz schmälern würde (kann ich verstehen)).

- Die Höhe der Belohnungen (gestaffelt und für TOP xxx Spieler): ist gut, da es einen Anreiz setzen kann, mitzuspielen.

 

ABER:

 

Der Anreiz wird aktuell nur gesetzt, wenn man ganz oben mitspielen kann und sich auch in der obersten Liga halten kann. Ansonsten demotiviert es. Was interessiert mich ein "SUPER" Angebot, wenn ich am Ladeneingang schon abgewiesen werde, weil ich zu jung bin (bzw. der Char zu wenig geskillt ist.). Darum:

- die Auswahl der Belohnungsberechtigten ist NICHT gut.

 

Ich kann nachvollziehen, dass es Spieler gibt, die sich öfters melden und eine Änderung wünschen. Ich mecker da nicht so oft, weil ich da irgendwie keinen Sinn seh - zumindest mit dem Ziel bzw. Hoffnung einer Änderung. Ansonsten könnten sich mal schlaue Leute Gedanken machen und Änderungen anstupsen. Wäre doch analog der aktuellen Con ein leichtes, Ligakämpfe - UNABHÄNGIG von der Liga - zu zählen, oder? Meinetwegen auch differenziert nach Sieg und Niederlage. Dann ist es egal, ob wer mehr oder weniger Ligapunkte gewinnt. Dann wird wer aktives, der viele Kämpfe macht - und bspw. durch die Kampfanzahl dann auch mehr Interesse an der Muttrophäe hat - belohnt. Auch wenn er/sie in der Bronzeliga ist.

 

P.S.: Ich will jetzt nicht in die Diskussion abschweifen, was besser ist: 5 Trains am Tag oder 20 FPs die Woche, weil dies kann sich jeder ausrechnen ;) Und dabei sollte man auch sein Team im Auge behalten, die profitieren vom Trainbonus auch.

 

P.P.S.: Bitte Teamies IN der Auswahl BEHALTEN.

 

Und nun: allen ein schönes Wochenende :)



#18 scouser

scouser
  • Validating
  • 145 Beiträge
  • Welt:S1

Geschrieben: 11 November 2017 - 13:28

Was ein theoretischer Blödsinn, Achmet. In der Praxis sieht das so aus:

 

In meinem Team sind 30 User. Von diesen 30 Usern holen in etwa die Hälfte Fähigkeitspunkte in der Liga. Alle 30 sind in der SHL. Unser Team gehört zu den Top 4 des Servers. Hinter diesen 4 Teams kommt erstmal lange nichts. Wir teilen uns mehr oder weniger freiwillig die Train-Pokale mit diesen 4 Teams in denen abermals 30 User hocken, die auch fast alle SHL spielen - es aber eher nicht in die Top 30 der Liga schaffen. Wenn ich mir jetzt mal vorstelle wie dieses Szenario für jemanden in einem fünften Team aussieht, kann ich nur sagen "Aussichtslos!". Denen willst du mit dem Argument kommen, den Char doch mit anderen im Spiel bereitgestellten Dingen zu stärken um die User aus den 4 Teams da vorne einzuholen? Das könnte man gelten lassen, wenn es User wie ich zBsp nicht könnten. Es kloppen sich doch jetzt schon 120 Leute unter optimalen Bedingungen (Trains etc) aus den 4 Top-Teams um 30 Plätze. Für die sind doch die Belohnungen schon unfair. Selbst die User in den 4 Top-Teams, die aufgrund eines späteren Starts es gerade so in die SHL schaffen und dann dort gehörig auf die Mütze bekommen, fragen sich, warum sie sich das alles noch antun sollen. Niemand ist gern Kanonenfutter. Aber der Anreiz muss da sein, besser werden zu können.

 

Und was passiert effektiv in der Liga? Ich zBsp klicke gelangweilt alle meine Liga-Kämpfe pro Tag gegen Gegner weg, die nicht den Hauch einer Chance haben und werde dafür noch mit Fähigkeitspunkten belohnt. Ich frage mich wofür? Wo war meine Leistung? Ja klar - ich habe in den letzten Jahren gut trainiert und meinen Char optimal geskillt. Und dafür sitz ich nun wie Graf Koks in meinem Kuschel-Sessel und lass mich abfeiern oder was? Wie kann man so eine Ausgangslage befürworten? Das ist so als ob man Bayern München jetzt schon zum Meister erklärt, weil die anderen Teams erstmal das erreichen sollen, was die Bayern erreicht haben. Sorry, aber ich bevorzuge da die Herausforderung. Jeden Spieltag aufs Neue.

 

Mal als kleine Idee:

- von 00:00 Uhr bis 23:59 Uhr kämpft jeder User jeden Tag gegen einen bestimmten anderen User

- als Liga-Spielplatz wird die HeroCon herangezogen

- sollen zBsp Zeitmissionen erledigt werden, kämpft User A gegen User B mit den dort für das Team erworbenen Punkten

- derjenige der gewinnt bekommt 3 Punkte für die wöchentliche Liga

- bei Remis gibt es einen Punkt

- am Ende der Liga-Woche werden die 30 Besten der Liga mit Fähigkeitspunkten belohnt wie sie jetzt auch integriert sind

- bei Punktegleichstand (den wird es viel geben) teilen sich die User den Platz

 

Wie man sieht, ist nicht einmal die aktuelle Belohnung der Fähigkeitspunkte das Problem der Liga, sondern wie sie erspielt wird. Mit der puren Skill-Stärke des Chars. Das Spielchen aus der kleinen Idee wäre mal eine Herausforderung für Groß & Klein und nicht so ein stupides Wegklicken von Gegnern wie aktuell.



#19 Robiin

Robiin
  • Mitglied
  • 225 Beiträge

Geschrieben: 11 November 2017 - 14:52

Noch eine Idee:

 

Es zählen nur eigene Angriffe und Siege für die es Punkte gibt.

(hätte man das schon beim gestrichenen Ehre  Tunier so gemacht damals, wär auch das Tunier fair gewesen)

 

Bei einer Niederlage wird einem nichts abgezogen.

 

Spieler die einen angreifen bringen einem keine Punkte und ziehen auch keine Punkte ab.

 

Dann könnte man nach einer Woche spielen sagen, wenn man denn vorne landet:  Aktivität wurde belohnt (die eigene).

 

Würde mich echt interressieren wie die Rangliste dann aussehen würde ohne puschen durch andere.

Denn puschen kann man nicht als eigene Leistung abrechnen und grade die soll doch belohnt werden nach jahrelangem Spiel wie tinii weiter oben schrieb



#20 Ahmet

Ahmet

    Heldenhafter Forenschreck

  • Mitglied
  • 677 Beiträge
  • LocationInternet
  • Team:TITANIUM
  • Welt:S8
  • Charakter:Ahmet2kalayci

Geschrieben: 11 November 2017 - 16:09

 

Was ein theoretischer Blödsinn, Achmet. In der Praxis sieht das so aus:

 

Ich weiß nicht wie du auf theoretisch kommst. Meine Erfahrung hab ich aus der Praxis, da ich das Spiel auf 3 Servern Spiele.

 

In meinem Team sind 30 User. Von diesen 30 Usern holen in etwa die Hälfte Fähigkeitspunkte in der Liga. Alle 30 sind in der SHL. Unser Team gehört zu den Top 4 des Servers. Hinter diesen 4 Teams kommt erstmal lange nichts. Wir teilen uns mehr oder weniger freiwillig die Train-Pokale mit diesen 4 Teams in denen abermals 30 User hocken, die auch fast alle SHL spielen - es aber eher nicht in die Top 30 der Liga schaffen. Wenn ich mir jetzt mal vorstelle wie dieses Szenario für jemanden in einem fünften Team aussieht, kann ich nur sagen "Aussichtslos!". Denen willst du mit dem Argument kommen, den Char doch mit anderen im Spiel bereitgestellten Dingen zu stärken um die User aus den 4 Teams da vorne einzuholen?

 

Das hab ich nicht gesagt. Es ging um dich als Spieler und deine Lage - welche offensichtlich gut ist.

Es gibt da soviel was du als Einzelperson bzw Ihr als Team machen könnte um die endpositzion in der Liga zu verändern. Ich gebe dir da keine Tipps. Dies is nicht meine Aufgabe.

Ich kenne aber einige Spieler die wie du schon in der SHL sind und unzufrieden sind. Sei es über die höhe der Belohnung oder der Endposition. Ich hab auch verständnis dafür. Spielern in meinem Team helf ich mit rat um sie vorran zu treiben.

 

Die Spieler aus den nicht 4 Top Teams bei euch haben zumeist aus meiner erfahrung herraus andere prioritäten und erwartungshaltung. Haben meist nicht das Ziel wie du ganz oben mitzuspielen. Sonst würden sie sicherlich auch versuchen in einers der 4 top teams zu kommen, wo es gute trophäen gibt.

Das hab ich aber bereits oben erwähnt....

 

Das könnte man gelten lassen, wenn es User wie ich zBsp nicht könnten. Es kloppen sich doch jetzt schon 120 Leute unter optimalen Bedingungen (Trains etc) aus den 4 Top-Teams um 30 Plätze. Für die sind doch die Belohnungen schon unfair. Selbst die User in den 4 Top-Teams, die aufgrund eines späteren Starts es gerade so in die SHL schaffen und dann dort gehörig auf die Mütze bekommen, fragen sich, warum sie sich das alles noch antun sollen. Niemand ist gern Kanonenfutter. Aber der Anreiz muss da sein, besser werden zu können.

 

Die ist gegeben. Es ist ein Langzeit Spiel. Ich bin selbst ein spätstarter auf einem Server und hab mich an die Spitze arbeiten können. Sunny Angel ist auch so eine Spielerin die man als "lebenden Beweis" herranziehn kann.

 

Und was passiert effektiv in der Liga? Ich zBsp klicke gelangweilt alle meine Liga-Kämpfe pro Tag gegen Gegner weg, die nicht den Hauch einer Chance haben und werde dafür noch mit Fähigkeitspunkten belohnt. Ich frage mich wofür? Wo war meine Leistung? Ja klar - ich habe in den letzten Jahren gut trainiert und meinen Char optimal geskillt. Und dafür sitz ich nun wie Graf Koks in meinem Kuschel-Sessel und lass mich abfeiern oder was? Wie kann man so eine Ausgangslage befürworten?

 

Da ist das Trophäensystem ungerechter. Man kann in ein Team rein, was z.B gute Trophäen hat. Man hat nix zum erfolg des Teams beigetragen aber profiert ab tag 2 davon. Es sollte nur ein beispiel sein. Mir ist klar das ein team immer wieder neue und aktive Spieler braucht, welche auch ihr beitrag in zukunft leisten.

 

Du leistes im übrigen viel!

Es is ja nicht nur das du 20 Angriffe jeden Tag machst - was schon sehr aktiv ist (machen/können viele nicht)

Du hast viel Zeit und arbeit in dein Char gesteckt, wie du selbst zugibst.

Du trägst zum erfolg deines Teams bei und damit für gute Trophäen, welche die Grundlage deiner Fortschritte ausmachen.

Wenn dich die Liga Langweilt ist das dein persönliches Problem. Es zwingt dich keiner was zu tun, was dich langweilt. Man muss dennen den es spaß macht versuchen es zu verderben oder?

 

Das ist so als ob man Bayern München jetzt schon zum Meister erklärt, weil die anderen Teams erstmal das erreichen sollen, was die Bayern erreicht haben. Sorry, aber ich bevorzuge da die Herausforderung. Jeden Spieltag aufs Neue.

 

Die Fußballliga ist ein gutes bsp nur das du es falsch darstellst.

Selbst der FC Bayern muss in gute Spieler und Trainer investieren und ist nicht automatisch Meister!

Wenn jetzt ein Team aus der 3 liga Meister plötzlich werden würde, würd man sich im wirklichem Leben fragen was das soll? Warum soviele Mio € investieren, wenn anscheinend jeder Meister werden kann?

 

Wie man sieht, ist nicht einmal die aktuelle Belohnung der Fähigkeitspunkte das Problem der Liga, sondern wie sie erspielt wird. Mit der puren Skill-Stärke des Chars. Das Spielchen aus der kleinen Idee wäre mal eine Herausforderung für Groß & Klein und nicht so ein stupides Wegklicken von Gegnern wie aktuell.

 

Schön, das du konkretter wirst, was dein problem ist und konstruktive vorschläge machst sourcer!

 

Ich z.B und viele andere finden die Belohnung zu gerin.

Es heißt z.B: "Wozu soll ich mir einen 50er Fähigkeitsbooster holen? Den ganzen Tag gegner suchen und Angreifen? Für die 3 FP? tss!"

Auch hab ich mir gewünscht die Anzahl derer die eine Belohnung kriegen zu erhöhen.

Ich find auch nur 30 die was von der Liga haben einfach zu wenig. Selbst wenn es natürlich den Erfolg der anderen schmälert.

Aber dann nur in der SHL. Weil sonst genau das eintrifft, was Tinii und ich sagten. Die spieler würden sich in eine liga tiefer fallen lassen um dort eine höhere belohnung zu erschleichen.

 

[...]

Ich geh eventuell auf die vorschläge demnächst ein.


Bearbeitet von Narena, 11 November 2017 - 21:40,
OT enfernt






Themen mit den gleichen Schlagwörtern: Liga, Belohnung, Freipunkte, Skills

0 Benutzer lesen gerade dieses Thema

0 Mitglieder, 0 Gäste, 0 anonyme Nutzer